F I R E F L Y

Firefly: Der Aufbruch der Serenity ist eine interessante Mischung aus Science-Fiction und Western mit Einflüssen aus der chinesischen Kultur. Und das soll gut gehen? Das ungebrochene Interesse an der Serie, die inzwischen Kultstatus erreicht hat, beweist, dass es sogar sehr gut funktioniert.

FIREFLY: DARUM GEHT ES!

Firefly: Der Aufbruch der Serenity ist etwa 500 Jahre in der Zukunft angesiedelt und die Menschheit hat sich längst zu anderen Planeten aufgemacht. Neben den Planeten der Allianz, die alles zu kontrollieren versucht, gibt es auch Planeten, die von illegalen Aktivitäten geradezu beherrscht werden.

Die Crew der Serenity

  • Captain Malcolm Reynolds war einst Soldat, ebenso sein Crewmitglied Zoe Washburne, die mit dem Piloten der Serenity, Hoban “Wash” Washburne, verheiratet ist.
  • Hinzu kommt die aufgedrehte, immer fröhliche Mechanikern Kaylee Frye, der Waffennarr Jayne Cobb und der Priester Shepherd Book , der den anderen Crewmitgliedern stets wertvolle Tipps mit auf den Weg gibt, aber mit der Zeit auch gerne selber mal aktiv wird.
  • Bereits in der Pilotfolge gelangen die beiden “Dauergäste” und Geschwister Simon und River Tam an Bord, deren einzige Chance auf Überleben es bald ist, bei der Crew der Serenity zu bleiben.
  • Inara Serra ist eine Companion – oder Edelhure – die von der Serenity aus zu ihren Jobs gelangt, und rundet die ungewöhnliche Schiffsbesatzung ab. Captain Reynolds schätzt ihre Gegenwart sehr, auch wenn er von ihrem Beruf nicht begeistert ist. In schwierigen Situationen ersucht er Inara häufig um Rat.

Sie mögen alle noch so verschieden sein, aber sie haben alle ein gemeinsames Ziel: Sie möchten in dieser rauen Umgebung irgendwo überleben und ihrem Leben nachhängen, wie es ihnen beliebt, fernhab der Kontrolle korrupter Regierungen und erbarmungsloser Verbrechersyndikate. Zu dumm, dass sie vor allem mit letzteren immer wieder aneinandergeraten – insbesondere, um sich ihren Unterhalt zu verdienen.

Auf DVD, Blu-ray & digital

Der Firefly-Cast

Werbung: Firefly auf DVD & Blu-ray

Firefly - Der Aufbruch der Serenity: Die komplette Serie [Blu-ray]*
Nathan Fillion, Gina Torres, Alan Tudyk (Schauspieler); Zielgruppen-Bewertung: Freigegeben ab 16 Jahren
19,53 EUR
Firefly - Der Aufbruch der Serenity, Die komplette Serie [4 DVDs]*
Nathan Fillion, Gina Torres, Alan Tudyk (Schauspieler); Vern Gillum (Regisseur); Zielgruppen-Bewertung: Freigegeben ab 16 Jahren
11,90 EUR
Firefly - Der Aufbruch der Serenity - Staffel 1*
Amazon Prime Video (Video on Demand); FOX (Produzent); Zielgruppen-Bewertung: Freigegeben ab 12 Jahren
14,99 EUR

Firefly-Stars auf der Convention-Bühne

> Mehr zum Thema CONVENTIONS

FIREFLY-FAKTEN: Das solltest du wissen

  • Firefly: Der Aufbruch der Serenity bekam lediglich eine einzige Staffel bestehend aus 14 Episoden. Bevor diese gänzlich ausgestrahlt worden waren, war die Serie auch schon gecancellt.
  • Schuld an der Absetzung war größtenteils die Senderpolitik. Statt mit dem Pilotfilm zu beginnen, der die Charaktere und die Geschichte rund um Firefly perfekt vorstellt, begann der Sender mit der dritten Episode. Auch spätere Episoden wurden wild durcheinander ausgestrahlt, so dass der Zuschauer gar keinen Bezug zu den Charakteren aufbauen konnte.
  • In Deutschland erschien die Serie 2005 zum ersten Mal auf DVD – erst sieben Jahre nach Erstausstrahlung in den USA lief sie auch im deutschen Free-TV. Mittlerweile gibt es eine zweite Auflage der DVD. Eine Box besteht aus 4 Discs auf denen alle Episoden enthalten sind. Firefly auf Blu-ray sollte ebenfalls folgen.
  • Der Firefly-Film Serenity: Aufbruch zu neuen Welten kam hierzulande ebenfalls in die Kinos. Dieser setzt an der Serie an und bringt einen gewissen Abschluss mit sich. Dennoch sind noch lange nicht alle Geschichten aus dem Firefly-Universum erzählt und Fans hoffen weiterhin auf eine Firefly-Fortsetzung. Auch Serenity gibt es auf DVD und sogar auf Blu-ray und inzwischen sogar in 4K.

FIREFLY STAFFEL 2

Auch Jahre nach der Absetzung sind die Rufe nach Firefly Staffel 2 nicht verhallt. Fans, die sich selbst als Browncoats bezeichnen, fordern weiterhin eine Fortsetzung der Handlung. In Zeiten von verschiedenen Revivals scheint dies zwar nicht völlig ausgeschlossen zu sein, die Wahrscheinlichtkeit einer Firefly Staffel 2 mit demselben Cast und unter derselben Führung dürfte aber verschwindend gering sein.

Während der TCA Press Tour 2017 schien es kurzzeitig einen Hoffnungsschimmer zu geben. FOX-Chef David Madden erwähnte gegenüber Rotten Tomatoes, dass man bereit wäre, sich Vorschläge anzuhören, sowie Joss Whedon bereit wäre. Zu diesem Zeitpunkt klang die Tendenz durch, dass es sich eher um Firefly Staffel 2 oder ein Revival in Form einer limitierten Serie handeln würde, denn um einen Reboot mit neuem Cast.

Leider hörte man seitdem dann aber auch nichts mehr und bei der Auslastung der Darsteller – beinahe jeder hat ausreichend Film- und Serienprojekte am Start – scheint es auch eher schwierig, hier zeitlich auf einen gemeinsamen Nenner zu kommen.

Firefly-Stars in anderen Sci-Fi-Serien

Serenity - Flucht In Neue Welten [dt./OV]*
Amazon Prime Video (Video on Demand); Nathan Fillion, Alan Tudyk, Adam Baldwin (Schauspieler)
2,99 EUR
Angebot
Serenity [Blu-ray]*
Nathan Fillion, Gina Torres, Alan Tudyk (Schauspieler); Joss Whedon (Regisseur); Zielgruppen-Bewertung: Freigegeben ab 16 Jahren
9,49 EUR −0,61 EUR 8,88 EUR
Angebot
Serenity - Flucht in neue Welten (4K Ultra HD + Blu-ray)*
Nathan Fillion, Gina Torres, Alan Tudyk (Schauspieler); Zielgruppen-Bewertung: Freigegeben ab 16 Jahren
19,97 EUR −3,31 EUR 16,66 EUR

Jewel Staite

machte es sich nach Firefly im Stargate-Universum gemütlich. Sie spielte über zwei Staffeln hinweg Dr. Jennifer Keller in Stargate: Atlantis.

Morena Baccarin

hatte eine wiederkehrende Rolle in der Finalstaffel von Stargate SG-1 inne. Der Science-Fiction blieb sie mit dem Remake V – Die Besucher treu. Später verschlug es Morena Baccarin in die Welt der Comics – mit der Serie Gotham und den Deadpool-Kinofilmen.

Summer Glau

nahm nach Firefly eine Hauptrolle in der ebenfalls kurzlebigen Serie Terminator: S.C.C. ein. Wiederkehrende Rollen hatte sie in The 4400, Alphas und Arrow.

Alan Tudyk

landete mit Rogue One: A Star Wars Story mitten in der weit, weit entfernten Galaxis. Die Rolle des Droiden K-2SO wird er auch in der noch titellosen Cassian Andor-Serie wieder aufleben lassen. Zudem stand er für The Tick und Doom Patrol vor der Kamera und spricht verschiedene Charaktere in Harley Quinn. Resident Alien wurde ebenfalls an den Start geschickt.

Adam Baldwin

spielte 5 Jahre lang den XO in der post-apokalyptischen Serie The Last Ship und stand ebenfalls 5 Staffeln lang für die Nerd-Serie Chuck vor der Kamera.

MEHR FIREFLY: Comics & Romane

Firefly Staffel 2 wurde vom Sender nie in Auftrag gegeben. Da man sich allerdings an die Rechte klammert, wurde die Serie auch nie anderweitig bzw. andernorts fortgesetzt.

Da das Interesse der Fans an Firefly: Der Aufbruch der Serenity allerdings groß ist, erschienen über die vergangenen Jahre einige Begleitbücher zur Serie, darunter auch Firefly: A Celebration in der Anniversary Edition *. Ebenso wie die Firefly-Comics, gesammelt in der Firefly Legacy Deluxe Edition *, ist das Begleitmaterial allerdings nur in englischer Sprache erhältlich.

Frischen Wind bringen da die Firefly-Romane von James Lovegrove ins Bücherregal. Die Geschichten, die das Serienuniversum erweitern, werden nach und nach ins Deutsche übersetzt und sind teilweise schon in deutscher Sprache erhältlich.

Firefly-Romane von James Lovegrove

DIESE SERIEN KÖNNTEN DICH AUCH INTERESSIEREN

Review: The Last Ship – Staffel 5

In einem Aufwasch wurden einst The Last Ship Staffel 4 und 5 bestellt und was sich damals andeutete, wurde viele Monate später bestätigt: Die...
The Last Ship --- Staffel 4

Review: The Last Ship Staffel 4

Nach drei überaus erfolgreichen Staffeln kehrt die Crew der Nathan James auch in The Last Ship Staffel 4 wieder zurück. Das Besondere an Staffel...

Simon Kassianides sichert sich Rolle in Suits-Spin-off

Bei Marvel's Agents of S.H.I.E.L.D. bereitete er dem Team um Agent Coulson gerade in der zweiten Staffel allerhand Probleme und das nahm kein gutes...

ODER DIESE FILME ...

Review Icon

Review: White Noise II – Das Licht

Für Nathan Fillion (Firefly), Katee Sackhoff (Battlestar Galactica) und Teryl Rothery (Stargate SG-1) geht es in White Noise II paranormal zu. Worum geht es? Abe Dales...

ODER DIESE EPISODEN ...

Review Icon

Review: Adam Baldwin | Castle

In der 4. Staffel Castle schaut Adam Baldwin (Firefly) bei seinem alten Captain (Nathan Fillion) vorbei und verleiht durch seinen Auftritt der sowieso schon...

AKTUELLE NEWS FÜR FIREFLY-FANS

Alan Tudyk | LFCC 2017 | London Film & Comic Con 2017

Resident Alien: Alan Tudyk taucht im neuen Trailer auf der Erde unter

Derzeit dürfte Alan Tudyk für Andor vor der Kamera stehen. In der Star Wars-Serie lässt er erneut den Droiden K-2SO an der Seite von...

Legends of Tomorrow: Brandon Routh trifft auf den Rookie Nathan Fillion

Zwei Sci-Fi-Legenden treffen aufeinander. The Rookie-Star Nathan Fillion machte bekanntermaßen einst als Mal Reynolds in Firefly die Galaxis unsicher. Brandon Routh konnte als Superman...
Teaser: Stumptown mit Cobie Smulders, Michael Ealy und Jake Johnson

Stumptown Staffel 2 hinfällig: ABC ändert den Kurs

Stumptown Staffel 2 hatte bereits vor Monaten das grüne Licht erhalten. Das ist jetzt hinfällig. Wie unter anderem Deadline berichtet, hat der US-Sender ABC...

Doom Patrol Staffel 3 geht klar: Serienfortsetzung wechselt den Anbieter

Die Doom Patrol kehrt auch 2021 wieder zurück. Wie während des DC FanDomes bekanntgegeben wurde, ist Doom Patrol Staffel 3 gesichert. Eine große Veränderung...
Gina Torres - Firefly - Serenity - Teaser

Firefly: Gina Torres eilt von Pearson zu 9-1-1: Lone Star

Gina Torres mag eben erst die Absetzung von Pearson nach nur einer Staffel verdaut haben. Sie darf sich sogleich aber über ihre nächste Verpflichtung...

Pearson: Suits-Spin-off mit Gina Torres erhält DE-Termin

Viel haben wir in den vergangenen Monaten von Pearson gehört, jetzt können sich die Zuschauer hierzulande auch bald selbst ein Bild von dem Suits-Spin-off...