Die Collectormania kehrt zurück

1
Conventions Teaser

Mit der Collectormania 23 ging vor zwei Jahren ein großes Kapitel in der britischen Convention-Landschaft zu Ende. Nun kehren die beliebten Conventions zurück.

Bei den Collectormanias des Veranstalters Showmasters handelte es sich um Signing Events – oder wie dies heutzutage gängiger ist: um Comic Cons. Diese – insbesondere das Vorzeige-Event in Milton Keynes – waren bei den Fans, später auch weit über die britischen Grenzen hinaus, sehr beliebt. Als der Veranstalter schließlich keine weitere Collectormania in Milton Keynes mehr ankündigte, waren die Con-Gänger entsprechend enttäuscht.

Vor allem im Showmasters-Forum häuften sich die Anfragen nach einer weiteren Collectormania Milton Keynes und diese wurden nun überraschenderweise beantwortet. Nun prangt ein großes Banner mit dem Logo der Collectormania 24 über der Facebook-Seite des Veranstalters bzw. der wiederbelebten Facebook-Page der Veranstaltung.

Auch im Forum existiert bereits ein Unterforum für die kommende Veranstaltung, die im Jahr 2017 abgehalten werden soll. Weitere Details sind bislang allerdings aber noch nicht bekannt und somit ist auch der Ort der Collectormania 24 noch ungewiss.

Während sie in ihren Anfängen noch im Veranstaltungsbereich der Shopping Mall stattfand, zog die Collectormania später in das Dons MK Stadium um. Doch hier gab es immer wieder Probleme. Das Stadion verfügte nicht über genügend geschlossene Räumlichkeiten, was gerade bei den häufig im Frühjahr oder im späten Herbst stattfindenen Events zu ungemütlichen Bedingungen vor Ort führte. Später waren von der Location versprochene Gebäude nicht rechtzeitig fertig, was die Situation nicht verbesserte.

Es bleibt daher natürlich spannend, welche Infos wir hoffentlich in Kürze zum Event erhalten.

Weitere Infos werden dann vom Veranstalter auf Facebook und im Forum mitgeteilt.

 

Nicole Sälzle
Nicole Sälzle schreibt seit 2005 für Stargate-Project.de und legte damit den Grundstein für ihre Zukunft. Ihre jahrelange Erfahrung im redaktionellen Umfeld nutzte sie als Sprungbrett - erfolgreich. Mittlerweile schreibt die studierte Übersetzerin und Dolmetscherin für namhafte Newssites im Bereich Film & Serien. Unter dem Titel "Der Verlorene Sektor" bringt sie ihre eigene Sci-Fi-Romanreihe raus.

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here