Colin Cunningham in Stumptown

0
Teaser: Stumptown mit Cobie Smulders, Michael Ealy und Jake Johnson
(c) ABC

Colin Cunningham in Stumptown


 

  • Bekannt aus: Falling Skies, Stargate SG-1
  • Anzahl der Episoden: 2 | in Staffel 1
  • Titel der Episode(n): Family Ties, Bad Alibis
  • Gastauftritt / wiederkehrend: Gastauftritt
  • Name der Rolle: Wallace Kane
  • Umfang der Rolle: mittel bis groß

 


 

Kurzinhalt Serie: Dex Parios (Cobie Smulders) bekommt ihr Leben selbst nicht auf die Reihe, setzt sich aber als Privatermittlerin vehement für andere ein. Unterstützung bekommt sie von ihrem langjährigen Kumpel Grey (Jake Johnson), in dessen Bar sie auch ihr “Büro” hat. Während sie einen Fall nach dem anderen löst, kommt sie allmählich auch einem Geheimnis auf die Spur, das sie womöglich gar nicht lüften möchte: Wohin ihre Eltern verschwunden sind, während sie im Irak im Einsatz war. Denn als sie nach Hause kam, hatten diese ihren Bruder Ansel (Cole Sibus) in einem Heim abgegeben und waren untergetaucht.

Stumptown, Staffel 1*
  • Amazon Prime Video (Video on Demand)

Kurzinhalt Episode: Wallace Kane (Colin Cunningham) bricht aus dem Gefängnis aus und hat es darauf abgesehen, das zu vollenden, was er einst geplant hatte, ehe er hinter Gittern landete. Doch dazu braucht er Grey, der mit seiner Vergangenheit eigentlich abgeschlossen und mit Kane nichts mehr zu tun haben wollte. Doch Kane hat ein Druckmittel.


 

Beyond-Tipp: Falling Skies-Star Colin Cunningham spielt in seiner ersten Episode bei Stumptown lediglich eine kleine Rolle. In der zweite Folge fällt sein Auftritt aber deutlich größer aus und ist eng mit der Vergangenheit von gleich mehreren Charakteren verbunden. Trotz dieser Verbindung können Falling Skies– und Stargate-Fans in die beiden Folgen reinzappen. Denn wo Stumptown zwar einem roten Faden folgt, sind viele Fälle innerhalb einer oder weniger Folgen abgeschlossen. So verhält es sich auch hier und entsprechend können Fans von Colin Cunningham durchaus reinzappen.

 

Nicole Sälzle
Nicole Sälzle schreibt seit 2005 für Stargate-Project.de und legte damit den Grundstein für ihre Zukunft. Ihre jahrelange Erfahrung im redaktionellen Umfeld nutzte sie als Sprungbrett - erfolgreich. Mittlerweile schreibt die studierte Übersetzerin und Dolmetscherin für namhafte Newssites im Bereich Film & Serien. Unter dem Titel "Der Verlorene Sektor" bringt sie ihre eigene Sci-Fi-Romanreihe raus.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here