Heroes Reborn bleibt kurzweiliges Vergnügen

2
TV News Teaser Beyond the Show

Das war es dann auch schon wieder mit den Heroes. Vielversprechend schien es schon zu werden, wenn man sich Heroes Reborn so anschaut. Die tauchte vor vielen Monaten wie aus dem Nichts die Ankündigung auf, dass man mit der Eventserie Heroes Reborn erneut in die Welt von Heroes zurückkehren wolle.

Doch die Reaktionen darauf blieben letztlich eher Verhalten. Das Fandom  zeigte sich zwar in vielen Fällen begeistert, doch neue Zuschauer ließen sich damit wohl eher nicht in gewünschtem Maße locken. Deshalb fiel nun die Entscheidung, dass Heroes Reborn eine Sache von nur einer Staffel bleibt. Die Bestellung einer 2. Staffel bleibt somit aus.

Damit sind Diskussionen darüber, ob Heroes Reborn die Geschichte womöglich doch über weitere Staffeln hinweg fortsetzt, vom Tisch. Diese kamen bereits auf, bevor die Serie überhaupt beim US-Sender NBC an den Start ging.

Die als Eventserie ausgelegte Rückkehr von Heroes umfasst 13 Episoden. In Deutschland nimmt sich der Pay-TV-Sender Syfy der Serie an. Eine Free-TV-Ausstrahlung steht noch aus.

Heroes Reborn – Neue Idee, neuer Cast, kein Glück

In Heroes Reborn übernehmen neue Charaktere das Ruder. Diese werden unter anderem von Zachary Levi, Judith Shekoni, Danika Yarosh, Robbie Kay, Gatlin Green, Kiki Sukezane und Ryan Guzman dargestellt. Aber auch so manch ein altbekanntes Gesicht gibt sich die Ehre. Eine wichtige Rolle wird somit auch Jack Coleman als Noah Bennet wieder einnehmen. Ihm schließen sich für kürzere und längere Auftritte Masi Oka, Greg Grunberg, Sendhil Ramamurthy, Jimmy Jean-Louise, Cristine Rose und Noah Gray-Cabey an.

Heroes Reborn setzt die Handlung der Ursprungsserie 5 Jahre nach dem Tag fort, an dem Claire Bennet die Öffentlichkeit über die Heroes informierte. Die Menschheit nennt diese Menschen mit besonderen Fähigkeiten Evos und macht seit einem Vorfall, bei dem zahlreiche Menschen verletzt und getötet wurden, Jagd auf diese. Die Evos sind entweder auf der Flucht oder abgetaucht. Inmitten dieser von Krisen geplagten Zeit versucht Noah Bennet ein normales Leben zu führen, doch ein Verschwörungstheoretiker kommt ihm auf die Schliche und so wird er schneller wieder in die ganze Geschichte gezogen, als ihm lieb ist.

Quelle: Super Hero Hype

2 KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here