Für Sammler: LEGO Buildable Figures – First Order Stromtrooper

0

LEGO ist ja normalerweise überhaupt nicht meine Welt. Schon als Kind hatte ich eher selten mit den Klötzchen gespielt und als Sammler liegen meine Interesse heutzutage ohnehin woanders. Zugegeben: LEGO ist mir auch einfach zu teuer für das bisschen Spaß, das ich persönlich damit hätte.

Um meine First Order Stormtrooper-Sammlung zu erweitern kam ich aber um eine Sache einfach nicht herum: den First Order Stormtrooper aus der Reihe der Buildable Figures. Deshalb stand dieser schon lange auf meiner Wunschliste. Aber rund 20 Euro für LEGO ausgeben, widerstrebte mir zunächst, einfach da ich – wie gesagt – nicht unbedingt der große Fan vom Zusammenbau der kleinen Klötzchen bin. Als ich dann noch eine Gutscheinkarte übrig hatte und mich der Trooper damit noch 92 Cent kostete, konnte ich die Chance natürlich nicht verstreichen lassen. Also fand die erste (und letzte?) Figur aus der Reihe der Buildable Figures in meiner Sammlung ein neues Zuhause.

previous arrow
next arrow
previous arrownext arrow
Slider

Der Zusammenbau des First Order Troopers

Erst einmal ging es natürlich ans Auspacken der Einzelteile. Die sortierte ich entsprechend, um einen groben Überblick zu erhalten. Von den typischen Lego-Klötzchen, wie man sie für gewöhnlich im Kopf hat, hatte das Set nicht mehr viel. Die Teile für sich ließen schon sehr gut erkennen, wie sich der Bau entwickeln sollte, und machten einen guten Eindruck.

Das Grundgerüst stellte sich schnell heraus, denn die tragende Konstruktion gab maßgeblich vor, wie und wo es weiterging. So waren die ersten Teile schnell montiert und dank großer Streben hatte der Trooper mit wenigen Handgriffen auch schon seine Beinchen.

Prinzipiell ist das Grundgerüst bei diesem Trooper alles. Dieses sorgt zum einen für die enorme Beweglichkeit, womit man den Trooper in nahezu jede Position bringen kann, in der man ihn posen sehen möchte. Durch die Platten nimmt der Trooper ziemlich schnell Form an und lässt sich als First Order Trooper erkennen. Die Platten tragen zudem dazu bei, dass sich das Set ziemlich schnell zusammenfügen lässt. Allerdings nehmen sie leider auch ein wenig der Bewegungsfreiheit, die das Grundgerüst eigentlich erlauben würde.

Ist der Trooper fertig, macht er einen soliden und guten Eindruck. Die Figur lässt sich gut in zahlreiche Posen stellen. Und zwei Blaster sorgen für Abwechslung und einen neuen Look. In den meisten Posen steht der Trooper sicher und kippt nicht gleich um. Und durch die Rüstungsplatten wirkt die Figur äußerst massiv.

Insgesamt ist die Figur äußerst ansehnlich und sollte ich mir wieder etwas von Lego kaufen, dann wird es vermutlich wieder eine solche Buildable Figure sein.

—– Werbung

Angebot
LEGO STAR WARS 75114 - First Order Stormtrooper
LEGO STAR WARS 75114 - First Order Stormtrooper*
Bewege die Glieder, um beliebige Posen einzunehmen; Die robuste Konstruktion ermöglicht ein actionreiches, intensives Spielen
69,63 EUR −2,39 EUR 67,24 EUR

 

Nicole Sälzle
Nicole Sälzle schreibt seit 2005 für Stargate-Project.de und legte damit den Grundstein für ihre Zukunft. Ihre jahrelange Erfahrung im redaktionellen Umfeld nutzte sie als Sprungbrett - erfolgreich. Mittlerweile schreibt die studierte Übersetzerin und Dolmetscherin für namhafte Newssites im Bereich Film & Serien. Unter dem Titel "Der Verlorene Sektor" bringt sie ihre eigene Sci-Fi-Romanreihe raus.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here