Wakanda oder Talokan? Black Panther-Steelbook in 2 Versionen angekündigt

0
Black Panther 2 - Black Panther Wakanda Forever - Teaser Poster
(c) Marvel

Black Panther: Wakanda Forever konnte im Kino begeistern und im Heimkino soll es ebenso sein. Sammler werden dieses Mal aber vor die Wahl gestellt.

Wie gehabt erscheint Black Panther: Wakanda Forever auf DVD und Blu-ray und im Steelbook, das die Herzen der Sammler höherschlagen lassen dürfte. Doch die haben dieses Mal die Qual der Wahl, denn statt einem Steelbook bringt Marvel für Black Panther: Wakanda Forever gleich zwei Steelbooks raus, beide enthalten jeweils den Film in 4K UHD und regulär auf Blu-ray.

Während das eine Steelbook die Figuren aus Wakanda zeigt, angeführt von Shuri (Letitia Wright) und Königin Ramonda (Angela Bassett), ist auf dem anderen Steelbook prominent Namor (Tenoch Huerta) mit seinem Gefolge aus Talokan abgebildet. Für welches der beiden Steelbooks werdet ihr euch entscheiden?

Angebot

In Black Panther: Wakanda Forever kämpfen Königin Ramonda und Shuri gemeinsam mit M’Baku (Winston Duke), Okoye (Danai Gurira) und den Dora Milaje nach dem Tod von König T’Challa darum, ihre Nation vor Bedrohungen von außen zu beschützen, denn ohne König ist Wakanda den Weltmächten ausgeliefert, die sich an seinen Resourcen bedienen wollen.

Während die Wakandaner versuchen, ihr Land zu beschützen, sehen sie sich aber auch einer weiteren Bedrohung gegenüber – einer aus dem Reich Talokan, wo Namor geschworen hat, die Menschen für die Vertreibung und Unterdrückung seines Volkes zu bestrafen.

Black Panther: Wakanda Forever*
  • tbc
  • Ryan Coogler (Regisseur)
Nicole Sälzle schreibt seit 2005 für Stargate-Project.de und legte damit den Grundstein für ihre Zukunft. Ihre jahrelange Erfahrung im redaktionellen Umfeld nutzte sie als Sprungbrett - erfolgreich. Mittlerweile schreibt die studierte Übersetzerin und Dolmetscherin für namhafte Newssites im Bereich Film & Serien. Unter dem Titel "Der Verlorene Sektor" bringt sie ihre eigene Sci-Fi-Romanreihe raus.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein