The Expanse-Comics führen Handlung nach Staffel 6 fort

0
The Expanse Staffel 4 Teaser
(c) Amazon

The Expanse Staffel 6 mag die beliebte Sci-Fi-Serie zu einem Ende gebracht haben – die Fans haben aber noch lange nicht genug. Comics setzen deshalb die Handlung fort.

Klar, einerseits könnte man sagen: Lest einfach die Bücher. Doch sind Bücher und Comics dann nun mal doch zwei grundverschiedene Medien.

Mit The Expanse: Dragon Tooth wird BOOM! Studios die Geschichte in einer neuen Comic-Serie also fortsetzen. Insgesamt 12 Ausgaben sind geplant, die von Andy Diggle (Green Arrow: Year One) geschrieben und von Rubine (Voltron: Legendary Defender) gezeichnet werden. Für die Main Cover wird sich Christian Ward (Black Bolt) verantwortlich zeichnen, während Künstler wie Jung-Geun Yoon (Something is Killing the Children), E.M. Gist (Star Wars) und Salvador Larroca (Doctor Doom) für Variant Cover gewonnen werden konnten.

Die The Expanse-Comics der Dragon Tooth-Reihe werden allerdings nicht nur Fans der TV-Serie ansprechen. Wie die Verantwortlichen mitteilen, wird die Handlung von The Expanse: Dragon Tooth in der doch recht beachtlichen Zeitspanne zwischen den Büchern 6 und 7 (Babylons Asche und Persepolis erhebt sich) angesiedelt sein. Entsprechen dürften Seriengucker wie Leser voll und ganz auf ihre Kosten kommen.

The Expanse: Dragon Tooth #1 erscheint auf dem US-Markt im April 2023. Angekündigt wurde außerdem eine Kickstarter-Kampagne, für die ihr euch hier schon mal für Benachrichtungen anmelden könnt, wenn ihr auf dem Laufenden bleiben möchtet – gestartet ist sie bislang nicht.

The Expanse- Staffel 6*
  • Amazon Prime Video (Video on Demand)
  • Steven Strait, Wes Chatham, Dominique Tipper (Schauspieler)

Nicole Sälzle schreibt seit 2005 für Stargate-Project.de und legte damit den Grundstein für ihre Zukunft. Ihre jahrelange Erfahrung im redaktionellen Umfeld nutzte sie als Sprungbrett - erfolgreich. Mittlerweile schreibt die studierte Übersetzerin und Dolmetscherin für namhafte Newssites im Bereich Film & Serien. Unter dem Titel "Der Verlorene Sektor" bringt sie ihre eigene Sci-Fi-Romanreihe raus.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein