Star Wars: The Mandalorian Staffel 3 – Trailer, Start & Details

0
Star Wars The Mandalorian Staffel 2 - Katee Sackhoff als Bo-Katan Kryze
© 2020 Lucasfilm Ltd. All Rights Reserved. Used Under Authorization | Disney+

Star Wars: The Mandalorian Staffel 3 lässt seit einer gefühlten Ewigkeit auf sich warten. Anfang 2023 ist es dann aber soweit und heute schauen wir uns an, was wir bereits wissen.

In der Nacht vom 16. auf den 17. Januar wurde der neue Star Wars: The Mandalorian Staffel 3 Trailer veröffentlicht.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Mit der Rückkehr von Star Wars: The Mandalorian in Form von Staffel 3 rechnen Star Wars-Fans seit langem – aber es dauert und dauert. Zum Glück gab es während der CCXP in Brasilien endlich einen offiziellen Starttermin. Nachdem der zunächst vorab geleakt wurde, bestätigte sich im Rahmen der Convention der 1. März 2023 als Starttermin für Star Wars: The Mandalorian Staffel 3 bestätigt.

Weitere Details bleibt man uns bislang allerdings weitestgehend schuldig. Selbst in Sachen Trailer tat sich zuletzt nicht viel. Veröffentlicht wurde im September der Star Wars: The Mandalorian Staffel 3-Trailer und bei dem handelte es sich lediglich um den Trailer der bereits Monate zuvor während der Star Wars Celebration in Anaheim gezeigt wurde – wenngleich er danach nicht für die Öffentlichkeit zugänglich gemacht wurde.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Mit dem Auftritt von Mando und Grogu in der Star Wars-Serie Das Buch von Boba Fett überbrückten die Verantwortlichen die Wartezeit auf Star Wars: The Mandalorian Season 3. Zugleich schuf man komplexere Zusammenhänge zwischen den beiden Serien, die natürlich in derselben Ära im Star Wars-Universum spielen.

Angebot
LEGO 75317 Star Wars Der Mandalorianer und das Kind, Sammlermodell, Bauset*
  • Fans der TV-Serie „Star Wars: The Mandalorian“ und kreative Kinder werden hellauf begeistert sein, ihre eigenen LEGO BrickHeadz Versionen des Kindes und des Mandalorianers aus dem Set 75317 zu erschaffen und authentische Details nachzubilden, um ein cooles Schaustück entstehen zu lassen.
  • Die kultverdächtige Ausrüstung des Mandalorianers – ein am Rücken befestigtes Blastergewehr und die Blasterpistole in seiner Hand – dürfen natürlich auch an der LEGO Baufigur nicht fehlen, um die spannenden Szenen aus „Star Wars: The Mandalorian“ in Erinnerung zu rufen.

Seither bewegte sich das Star Wars-Universum allerdings abseits der Zeit, in der der Mando und der aus dem Sarlacc befreite Boba Fett durch die Galaxis streifen. Zuletzt standen bei Disney+ die Serien Star Wars: Obi-Wan Kenobi, Star Wars: Geschichten der Jedi und Star Wars: Andor zum Abruf bereit. Als nächstes fällt der Startschuss für die zweite Staffel der Animationsserie Star Wars: The Bad Batch, die ebenfalls gehörig auf sich warten ließ. Die zweite Season von The Bad Batch läuft noch, wenn Star Wars: The Mandalorian Staffel 3 am 1. März 2023 an den Start geht, aber inzwischen können es sich die Verantwortlichen ohnehin nicht mehr leisten, stets nur eine große Hitserie an den Start zu schicken.

Was den Mando und Grogu in der 3. Staffel von The Mandalorian erwarten wird, zeichnet sich im Trailer zumindest grob ab – und es gibt ja auch noch die Krümelchen, die am Ende der vergangenen Season ausgelegt wurden. So muss sich Din Djarin (Pedro Pascal) nun nach Mandalore begeben, um sich von der Schuld reinzuwaschen, in der Gegenwart anderer seinen Helm abgenommen zu haben.

Zudem dürfte es zu einem Konflikt zwischen Din Djarin und Bo-Katan Kryze (Katee Sackhoff) kommen. Letztere wollte den Dark Saber ja schließlich für sich, doch nun bekommt sie ihn rechtmäßig zusammen mit der Führung über die Mandalorianer nur in die Finger, wenn sie Din Djarin tötet – der ihn ja Moff Gideon (Giancarlo Esposito) abgenommen hat.

Nicole Sälzle schreibt seit 2005 für Stargate-Project.de und legte damit den Grundstein für ihre Zukunft. Ihre jahrelange Erfahrung im redaktionellen Umfeld nutzte sie als Sprungbrett - erfolgreich. Mittlerweile schreibt die studierte Übersetzerin und Dolmetscherin für namhafte Newssites im Bereich Film & Serien. Unter dem Titel "Der Verlorene Sektor" bringt sie ihre eigene Sci-Fi-Romanreihe raus.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein