Star Wars: Janina Gavankar im Borderlands-Film

0
Kino - Filme - News - Teaser - Unterhaltung
(c) gdolgikh | DepositPhotos.com

Janina Gavankar blieb vielen Star Wars-Fans aufgrund ihrer Rolle im Videospiel Star Wars Battlefront II im Gedächtnis. In diesem lieh sie der Hauptfigur ihr Gesicht und ihre Stimme. Ihre Iden Versio ist auch weiterhin bei Cosplayern beliebt. Vielleicht wird es auch ihr nächster Part. Der übrigens wieder mit Videospielen zu tun hat.

Gavankar sicherte sich eine Rolle in der Verfilmung des Videospielkrachers Borderlands und spielt mit Commander Knoxx eine Figur, die eigens für den Film entwickelt wurde. Eine Verbindung zwischen Commander Knoxx und den Videospielen gibt es allerdings bereits. Sie ist die Tochter von General Knoxx, der im Rahmen des ersten Borderlands-Spiels immerhin seinen eigenen DLC erhielt.

Commander Knoxx tut es ihrem gefürchteten Papa gleich und ist ein Mitglied in der Crimson Lance, der Privatarmee von Atlas. In einem Tweet hielt Janina Gavankar fest, dass, wer sie kenne, wisse, dass diese Rolle weit mehr als ein weiterer Job für sie wäre.

Janina Gavankar ist nur der neueste Neuzugang zum Borderlands-Film, der bislang durch und und durch hochkarätig besetzt ist. Angeführt wird der Cast von Cate Blanchett als Lilith, Kevin Hart als Roland, Jamie Lee Curtis als Tannis, Ariana Greenblatt als Tiny Tina und Jack Black als Stimme von Claptrap. Ebenfalls mit von der Partie sind in dem Werk von Regisseur Eli Roth und Drehbuchautor Craig Mazin Edgar Ramirez, Florian Munteanu und Haley Bennett.

Borderlands entsteht in enger Zusammenarbeit mit Gearbox. Dennoch hielt man bereits fest, dass man den Charakteren und der Welt zwar treu bleiben wolle, man aber eine parallele Welt erschaffen wolle, in der sich das Filmuniversum unabhängig vom Spieleuniversum entwickelt. Randy Pitchford von Gearbox argumentierte, dass es sich um zwei verschiedene Medien handle und das Geschichtenerzählen deshalb auch anders funktioniere.

Die Borderlands-Verfilmung wird Lilith, eine berüchtigte Outlaw mit mysteriöser Vergangenheit auf ihren Heimatplaneten Pandora zurückführen. Dort soll sie die verschwundene Tochter von Atlas finden. Um diesen Auftrag zu erfüllen, lässt sie sich auf ein ungewöhnliches Team ein, dem Roland, ein ehemaliger Elite-Söldner mit Rachegelüsten, Tiny Tina, eine junge Urgewalt, die die Zerstörung liebt, Krieg, Tinas Muskel, Tannis, eine Wissenschaftlerin am Rande des Wahnsinns und Claptrap, ein vorlauter Roboter angehören.

Die Dreharbeiten zu Borderlands laufen bereits.

QUELLEIGN
Nicole Sälzle
Nicole Sälzle schreibt seit 2005 für Stargate-Project.de und legte damit den Grundstein für ihre Zukunft. Ihre jahrelange Erfahrung im redaktionellen Umfeld nutzte sie als Sprungbrett - erfolgreich. Mittlerweile schreibt die studierte Übersetzerin und Dolmetscherin für namhafte Newssites im Bereich Film & Serien. Unter dem Titel "Der Verlorene Sektor" bringt sie ihre eigene Sci-Fi-Romanreihe raus.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here