So geht’s weiter: Update zu den German Comic Con 2020-Veranstaltungen

0
German Comic Con Dortmund - Logo - Convention

Auch die German Comic Con wurde von den Corona-Maßnahmen schwer getroffen. Die Spring Edition in Dortmund wurde zunächst auf Anfang August verschoben, nur um am vergangenen Wochenende in eine Home Edition verwandelt zu werden. Die German Comic Con München und die German Castle Con sind betroffen.

Jetzt gab es ein ein weiteres kleines Update dahingehend: Die German Comic Con Spring Edition wurde praktisch aufgegeben. Nun verhandelt man dahingehend, die Gäste auf das Dezember-Event umzubuchen, das aktuell noch im Kalender steht. Vom 5. bis 6. Dezember soll die German Comic Con Dortmund stattfinden. Die für die Spring Edition geplante Rosewood Reunion wurde mit Ausnahme von Sasha Pieterse bereits vollständig umgebucht auf den Dezember. Für Pieterse werden die Tickets entsprechend erstattet.

Noch geklärt werden muss dagegen der Status der POPS AREA, die ebenfalls für die Spring Edition vorgesehen war. An einem Termin für die German Comic Con München wird gearbeitet, doch der wird erst 2021 sein.

Hinsichtlich der German Castle Con wird derzeit noch verhandelt. Wie der Veranstalter auf Facebook schreibt, handle es sich nicht um die typische Großveranstaltung, weshalb unklar sei, wie und ob dieses Event noch in diesem Jahr stattfinden kann.

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

 

QUELLEGerman Comic Con
Nicole Sälzle schreibt seit 2005 für Stargate-Project.de und legte damit den Grundstein für ihre Zukunft. Ihre jahrelange Erfahrung im redaktionellen Umfeld nutzte sie als Sprungbrett - erfolgreich. Mittlerweile schreibt die studierte Übersetzerin und Dolmetscherin für namhafte Newssites im Bereich Film & Serien. Unter dem Titel "Der Verlorene Sektor" bringt sie ihre eigene Sci-Fi-Romanreihe raus.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here