San Diego Comic-Con 2020 abgesagt!

0
Symbolfoto

Was viele längst vermutet haben, ist nun offiziell: Die San Diego Comic-Con 2020 ist gecancelt. Bis zuletzt klammerten sich die Veranstalter zwar noch an den Termin, doch man stand auch immer im regen Austausch mit den Behörden.

Der Termin für 2021 steht bereits. Entsprechend wird die San Diego Comic-Con 2020 nicht verschoben, sondern fällt aus. Somit findet die branchenwichtige Messe erst wieder vom 22. bis 25. Juli 2021 statt. Erneut wird sie im San Diego Convention Center ausgerichtet.

Ticketinhaber werden die Option haben, sich die Tickets erstatten oder die Tickets auf das kommende Jahr übertragen zu lassen.

Im Rahmen der Ankündigung bzw. der Absage der SDCC 2020 wurde auch bekanntgegeben, wie mit der WonderCon in Anaheim verfahren wird. Diese hätte über das Osterwochenende stattfinden sollen und wurde ebenfalls aufgrund der aktuellen Situation abgesagt, bzw. zunächst als verschoben gehandhabt. Doch auch die WonderCon wird erst im kommenden Jahr wieder stattfinden. Termin ist der 26. bis 28. März 2021.

QUELLEComic-Con International
Nicole Sälzle schreibt seit 2005 für Stargate-Project.de und legte damit den Grundstein für ihre Zukunft. Ihre jahrelange Erfahrung im redaktionellen Umfeld nutzte sie als Sprungbrett - erfolgreich. Mittlerweile schreibt die studierte Übersetzerin und Dolmetscherin für namhafte Newssites im Bereich Film & Serien. Unter dem Titel "Der Verlorene Sektor" bringt sie ihre eigene Sci-Fi-Romanreihe raus.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here