Power Rangers: Brandon Jay McLaren über Firefly Lane & Jordan Peele

0
Streaming - Teaser - Allgemein - News - TV - Unterhaltung
(c) AntonMatyukha | DepositPhotos.com

Brandon Jay McLaren, den manch ein Fan noch als Jack aus Power Rangers: Space Patrol Delta kennt und der später zum Sci-Fi-Hit Falling Skies weiterzog, sprach in einem Interview mit ET Canada über seine neue Rolle bei der Netflix-Serie Firefly Lane. Ausführlich sprach er aber auch über seinen Auftritt in The Twilight Zone Staffel 2.

Das Revival bot ihm die Gelegenheit, mit Erfolgsfilme- und serienschöpfer Jordan Peele zusammenzuarbeiten. Dieser hätte ihn unglaublich inspiriert, da man in ihm immer jemanden gesehen hätte, der zwar diese Art Slapstick-Comedy fabriziert hätte. Plötzlich hätte er aber all diese brillianten Inhalte gezaubert und jedem gezeigt, was noch alles in ihm stecke.

Peele sein ein großartiges Beispiel für jemanden, der die ganze Zeit hinter den Kulissen an all diesen Ideen gearbeitet hätte, während er gleichzeitig an den ganzen Comedies gearbeitet hätte. Und plötzlich sei er in Hollywood immens gefragt. Das sei unglaublich.

Firefly Lane geht hierzulande unter dem Titel Immer für dich da am 3. Februar bei Netflix an den Start. In dieser Serie spielt McLaren an der Seite von Katherine Heigl und Sarah Chalke. Als Charakter namens Travis tritt er in insgesamt 6 von 10 Episoden in Erscheinung. Ebenfalls mit von der Partie ist Stargate: Atlantis-Star Paul McGillion.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here