Neue Serie gebucht: The Flash Staffel 9 ohne Jesse L. Martin

0
News - Vorlage - allgemein

The Flash verliert einen weiteren Star des Originalteams. Jesse L. Martin kehrt für The Flash Staffel 9 nicht zurück.

Ein Schock für The Flash-Fans. In den vergangenen Jahren änderte sich der Cast mehrfach. Mit Jesse L. Martin steigt ein weiterer Hauptdarsteller aus der Serie aus. Nach acht Staffeln ist für den Darsteller Schluss und er widmet sich einem neuen Projekt, wie Deadline berichtet.

Während The Flash in Staffel 9 geht, wird Jesse L. Martin die Hauptrolle in dem brandneuen NBC-Piloten The Irrational einnehmen. Dieser basiert auf dem Roman Predictably Irrational von Dan Ariely und Martin wird als Alec Baker in Erscheinung treten, einem renommierten Professor der Verhaltenspsychologie, der die menschliche Natur besser versteht als jeder andere. Entsprechend wird er häufig auch von Regierungen und der Polizei hinzugezogen, wenn es komplizierte Filme erforderlich machen.

Wie Deadline auch berichtet, wird der Pilot von The Irrational im Juni in Vancouver gedreht. Entsprechend könnte es durchaus sein, dass wir Martin in The Flash Staffel 9 doch noch sehen, denn bekanntermaßen wird auch The Flash in Vancouver gedreht. Bis zu fünf Episoden sollen für ihn noch drin sein.

Ob The Irrational in Serie geht, wird sich zeigen, sobald der Pilot im Kasten ist.

QuelleDeadline
Nicole Sälzle schreibt seit 2005 für Stargate-Project.de und legte damit den Grundstein für ihre Zukunft. Ihre jahrelange Erfahrung im redaktionellen Umfeld nutzte sie als Sprungbrett - erfolgreich. Mittlerweile schreibt die studierte Übersetzerin und Dolmetscherin für namhafte Newssites im Bereich Film & Serien. Unter dem Titel "Der Verlorene Sektor" bringt sie ihre eigene Sci-Fi-Romanreihe raus.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein