Netflix: Sense8 Cast steht fest

1
Sense8 - Staffel 2
(c) Netflix

Wie unter anderem Serienjunkies.de berichtet, steht der Cast der neuen Netflix-Serie Sense8 nun fest – mit dabei einige Gesichter, die Sci-Fi-Fans gar nicht so fremd sein dürften.

Freema Agyeman, bekannt aus Doctor Who und Torchwood wird ebenso zu dem Cast gehören wie Brian J. Smith, der sich hier die erste Serienhauptrolle seit der Absetzung von Stargate: Universe gesichert hat.

Hauptdarsteller neben Brian J. Smith werden zudem Tuppence Middleton, Aml Ameen, Doona Bae, Tena Desae, Max Riemelt und Jamie Clayton sein.

Ferner wurden Naveen Andrews, Daryl Hannah, Alfonso Herrera, Erendira Ibarra, Miguel Silvestri und Terrence Mann bestätigt.

Aber auch hinter dem Netflix-Projekt stehen alte Bekannte. Sense8 wird von Babylon 5-Schöpfer J. Michael Straczynski und den Wachowski-Geschwistern umgesetzt.

Wie Serienjunkies.de ferner berichtet, wird die erste Staffel mit 10 Episoden ausgestattet sein, wobei Straczynski bereits Pläne für mindestens 5 Staffeln schmiedet.

Sense8 soll in Chicago, San Francisco, London, Island, Seoul, Mumbai, Berlin, Mexico City und Nairobi gedreht werden und von acht Personen handeln, die nach einer Katastrophe mental und emotional miteinander in Verbindung stehen. Diese unverhoffte Gabe soll dazu führen, dass sie aufdecken, was wirklich geschah und welcher Zukunft die Menschheit entgegensieht. Dabei stehen sie aber ganz eigenen Gefahren gegenüber, denn auf sie wird zum einen Jagd gemacht, zum anderen sehen alle in diesem Netzwerk Beteiligten aber auch die finsteren Geheimnisse ihrer Leidensgenossen.

 

Quelle: Serienjunkies.de

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here