Moon Knight Staffel 2: Fortsetzung bereits ausgeschlossen?

0
Moon Knight - Oscar Isaac - Teaser
(c) Marvel / Disney

Gilt Moon Knight Staffel 2 bereits als begraben, bevor die Serie am 30. März überhaupt an den Start geht? Eine Äußerung von Oscar Isaac legt genau das nahe.

Während der Actors on Actors-Videos von Variety sprechen stets zwei Schauspieler miteinander, auch über ihre aktuellen Rollen. Vor kurzem saßen Moon Knight-Star Oscar Isaac und Morbius-Darsteller Jared Leto virtuell beisammen und sprachen über ihre aktuellen Projekte.

Gegenüber Leto sprach Isaac davon, dass er und der Rest des Teams bei Moon Knight unglaublich viele Freiheiten gehabt hätten, um zu experimentieren und auch verrückte kreative Entscheidungen zu treffen. Dies, so führt der Darsteller weiter aus, sei wohl auch darin begründet, dass es sich um eine limitierte Serie handle, mit der man nicht dem Druck ausgesetzt sei, schon am Startwochenende Hunderte Millionen von Dollar einzuspielen.

In dem Gespräch, in dem er Moon Knight Staffel 2 nicht explizit ansprach, erklärt Oscar Isaac auch, dass er einst selbst Comics gesammelt hätte, er aber nie von Moon Knight gehört hätte. Morbius, der auf der Leinwand von Leto gespielt wird, hätte er gekannt, aber Moon Knight bis dahin nicht.

Keine Produkte gefunden.

Moon Knight Staffel 2 bereits abgesagt?

Interessant ist, dass Oscar Isaac davon spricht, dass es sich bei Moon Knight um eine limitierte Serie handelt. Als limitierte Serien gehen meist Serien durch, die über 6 bis 10 Episoden verfügen und im Rahmen dieser eine abgeschlossene Handlung erzählen. Eine Fortsetzung ist meist schon von vornherein ausgeschlossen oder wird jedenfalls nicht angestrebt.

Die Frage stellt sich also, ob Isaac eine limitierte Serie im eigentlichen Sinne meinte oder ob er davon sprach, weil die erste Season nur wenige Episoden umfasst. So schnell werden wir darauf vermutlich keine Antwort erhalten. Etwas merkwürdig mutet es aber schon an, dass Marvel Moon Knight (und weitere neue Charaktere) ins MCU einführt und dann auf die Option verzichten würde, die Figur zurückzubringen.

Wahrscheinlicher erscheint es, dass Moon Knight nur fürs erste eine limitierte Serie ist und Moon Knight Staffel 2 dann bestellt oder bestätigt wird, wenn klar ist, wann und wie man den Charakter Marc Spector wieder zum Einsatz bringen könnte.

Bedenken muss man schließlich: Wenngleich sich WandaVision nur schwer mit einer zweiten Season fortsetzen lässt, endeten sowohl The Falcon and the Winter Soldier als auch Hawkeye relativ offen – beide Serien schreien geradezu nach einer Fortsetzung, insbesondere Hawkeye, denn die Abenteuer von Sam Wilson (Anthony Mackie) und Bucky Barnes (Sebastian Stan) dürften zumindest vorerst in Captain America 4 fortgeführt werden. Loki ist bislang die einzige MCU-Serie, der eine zweite Staffel zugesprochen wurde.

Tja,… Moon Knight Staffel 2 … Ist die mit dieser Aussage bereits ausgeschlossen oder werden wir sie doch irgendwann sehen? Oder landet Moon Knight alternativ doch noch auf der großen Leinwand?

(c) Marvel / Disney



* Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen. Das bedeutet, dass ich beim Kauf über Links aus dem Amazon-Partnerprogramm oder beim Abschluss eines Abos eine Provision erhalte. Das hat keinerlei Auswirkungen auf den Preis.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein