Midnight Mass: Netflix-Horror mit Trucco & Gish

0
Michael Trucco | Battlestar Galactica
Michael Trucco | Photo by Gage Skidmore --- Used under CC BY-SA 2.0 --- resized / cropped

Midnight Mass wirft schon lange Schatten voraus. Jetzt bekommen wir endlich etwas mehr zu sehen. Mike Flanagan, seines Zeichens ein Meister des Horror-Genres, teilte via Instagram einige neue Fotos.

Doch Fotos zu Midnight Mass sind nicht das Einzige, was man offenbarte. Netflix veröffentlichte außerdem einen ausführlichen Midnight Mass-Trailer. Dem Midnight Mass-Cast gehören unter anderem Battlestar Galactica-Star Michael Trucco und Akte X-Star Annabeth Gish an. Auch Altered Carbon-Darstellerin Kristin Lehman ist mit dabei. Ferner wurden für die sieben Episoden umfassende und limitierte Serie, bei der Flanagan selbst Regie führte, Kate Siegel, Rahul Abburi, Crystal Balint, Matt Biedel, Alex Essoe, Annarah Cymone, Rahul Kohli, Robert Longstreet, Igby Rigney, Samantha Sloyan und Henry Thomas verpflichtet.

Die sieben Episoden umfassende Serie aus der Schmiede von Spuk in Hill House-Schöpfer Mike Flanagan handelt von einer kleinen Gemeinde auf einer abgelegenen Insel. Als ein junger, ominöser Priester aufschlägt, beginnen mysteriöse Ereignisse ihren Lauf zu nehmen.

Streamen könnt ihr Midnight Mass ab dem 24. September.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Mike Flanagan (@flanaganfilm)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here