Melissa Benoist: Supergirl-Star bald bei HBO Max?

0
News - Vorlage - allgemein

Supergirl Staffel 6 ist beendet und somit auch die Serie. Hauptdarstellerin Melissa Benoist könnte sich bereits den nächsten Job gesichert haben.

Wie unter anderem der Hollywood Reporter berichtet, verhandelt Supergirl-Star Melissa Benoist derzeit um eine Rolle in der HBO Max-Dramaserie The Girls on the Bus. Unterschreibt sie den Vertrag, so würde sie erneut mit Executive Producer Greg Berlanti zusammenarbeiten, den sie ja bereits von der DC-Serie kennt.

Wie das Portal berichtet, ist Benoist für einee Hauptrolle vorgesehen. Das würde bedeuten, dass sie eine von vier Journalistinnen spielt, die sich mit einer Parade fehlerhafter Präsidentschaftskandidaten beschäftigt. Sie selbst müssen sich dabei mit Themen wie Freundschaft und Liebe auseinandersetzen und einem Skandal, der auf dieser spannenden Reise auffliegt.

The Girls on the Bus wird als komödiantisches, charaktergetriebenes Drama beschrieben. Details zur Serie sind noch nicht raus.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein