Last Night in Soho mit Doctor Who-Star Matt Smith verschoben

0
Kino - Trailer - Unterhaltung - News - Teaser
(c) Kesu01 | DepositPhotos.com

Die vergangenen Tage brachten wieder allerhand Startterminverschiebungen mit sich. Betroffen davon ist auch Last Night in Soho. Das teilte Regisseur Edgar Wright persönlich auf Twitter mit.

Der Horrorfilm,  in dem Doctor Who-Star Matt Smith eine Hauptrolle einnimmt, sollte in den USA zunächst am 23. April 2021 in die Kinos kommen. Der neue Termin ist derzeit der 22. Oktober 2021 – was für einen Horrorfilm anlässlich Halloweens auch irgendwie passender ist.

Die Hauptrollen haben neben Matt Smith Thomasin Harcourt McKenzie (Leave No Trace, Jojo Rabbit) und Anya Taylor-Joy (The Witch, Das Damengambit) inne.

QUELLEEdgar Wright | Twitter
Nicole Sälzle
Nicole Sälzle schreibt seit 2005 für Stargate-Project.de und legte damit den Grundstein für ihre Zukunft. Ihre jahrelange Erfahrung im redaktionellen Umfeld nutzte sie als Sprungbrett - erfolgreich. Mittlerweile schreibt die studierte Übersetzerin und Dolmetscherin für namhafte Newssites im Bereich Film & Serien. Unter dem Titel "Der Verlorene Sektor" bringt sie ihre eigene Sci-Fi-Romanreihe raus.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here