Krypton-Star ersetzt Batwoman-Heldin

0
Batwoman Staffel 1 - Teaser
© 2019 The CW Network, LLC. All Rights Reserved.

Von Krypton verschlägt es Wallis Day nach Gotham. In Batwoman Staffel 2 spielt sie die Kate Kane, wie die jüngste Episode offenbarte.

Jep, richtig gelesen. Wallis Day ist die neue Kate Kane. Doch wie kommt es?

Bekanntermaßen stieg Ruby Rose nach Staffel 1 aus heiterem Himmel aus und ließ Batwoman hinter sich. Das Batwoman-Team stellte das natürlich vor eine Herausforderung, da die Serie auch eben erst angelaufen war und Teil des größeren Arrow-verse ist.

Man entschied sich dafür, mit Ryan Wilder einen neuen Charakter in den Batsuit zu stecken und verpflichtete hierfür Javicia Leslie. Doch das Mysterium um das plötzliche Verschwinden von Kate Kane blieb und DC-Fans wissen: Kate Kane ist zu wichtig, um den Charakter einfach ruhen zu lassen.

Entsprechend entschieden sich die Autoren dafür, die Figur neu zu besetzen. Mit Wallis Day, die als Nyssa-Vex in der kurzlebigen Serie Krypton bereits für eine Comic-Adaption aus dem Hause DC vor der Kamera stand. In der jüngsten Episode, die beim US-Sender The CW über die Bildschirme flimmerte, wurde die Neubesetzung offenbart. Im Vorfeld waren hierzu keine Aussagen getätigt worden.

Batwoman - Staffel 1 [dt./OV]*
  • Amazon Prime Video (Video on Demand)
  • Ruby Rose, Rachel Karsten, Rachel Skarsten (Schauspieler)
  • Marcos Siega (Regisseur) - Caroline Dries (Autor) - Not Specified (Produzent)
  • Zielgruppen-Bewertung: Freigegeben ab 12 Jahren
Batwoman: Season 2 [OV]*
  • Amazon Prime Video (Video on Demand)
  • Javicia Leslie, Rachel Skarsten, Meagan Tandy (Schauspieler)
  • Not Specified (Produzent)
  • Zielgruppen-Bewertung: Freigegeben ab 12 Jahren

Tatsächlich hatte Ruby Rose nur wenige Tage zuvor noch erklärt, dass sie für ein Batwoman-Comemback offen wäre. In einem Instagram-Beitrag, der nach dem Batwoman-Reveal veröffentlicht wurde, bestätigte sie allerdings auch, dass sie von der Neubesetzung gewusst hätte.

Aber wer weiß: Batwoman ist im Arrow-verse angesiedelt und dort spielt man schon lange mit parallelen Welten. Wieso also nicht auch Ruby Rose und Wallis Day als zwei verschiedene Kate Kanes aufeinandertreffen lassen?

QUELLEDeadline
Nicole Sälzle schreibt seit 2005 für Stargate-Project.de und legte damit den Grundstein für ihre Zukunft. Ihre jahrelange Erfahrung im redaktionellen Umfeld nutzte sie als Sprungbrett - erfolgreich. Mittlerweile schreibt die studierte Übersetzerin und Dolmetscherin für namhafte Newssites im Bereich Film & Serien. Unter dem Titel "Der Verlorene Sektor" bringt sie ihre eigene Sci-Fi-Romanreihe raus.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here