Juliana Harkavy: Arrow-Star im L.A. Law-Revival [Update]

0
News - Vorlage - allgemein

Update vom 16. Mai 2022: Wer sich bereits auf das L.A. Law-Revival gefreut hat, wird nun enttäuscht. ABC hat sich dazu entschieden, der Serie kein grünes Licht zu erteilen.

Originalmeldung vom 24. Februar 2022: Arrow-Star Juliana Harkavy hat sich ein neues Projekt angelacht. L.A. Law soll es werden.

ABC versucht derzeit die Kultserie L.A. Law wiederzubeleben. Blair Underwood, der zuletzt unter anderem bei Marvel’s Agents of S.H.I.E.L.D. eine wiederkehrende Rolle inne hatte, ist bereits dabei, Corbin Bernsen ebenfalls. Damit kehren zwei Originaldarsteller der Serie zurück.

Nun schließt sich also auch Juliana Harkavy dem Projekt an, für das vorerst nur eine Pilotbestellung vorliegt. Wie unter anderem Deadline berichtet, spielt Harkavy Yvette Cabrera, eine geschickte Anwältin und ein wahres Jura-Badass. Sie muss sich in einem kontroversen Fall mit Alana anlegen, die von der bereits angekündigten Hari Nef gespielt wird. Der Fall sorgt jedenfalls für Schlagzeilen und er wird nicht leichter, denn die beiden hatten einst eine Beziehung am Laufen. Die unüberwundenen Probleme aus ihrer Vergangenheit sorgen jedenfalls für eine Menge Probleme.

Ebenfalls bereits unter Vertrag wurden Toks Olagundoye, Ian Duff und John Harlan Kim. Kann sich der Pilot behaupten, besteht die Option, dass ABC L.A. Law die Serienbestellung erteilt.

Juliana Harkavy spielte in Arrow über fünf Staffeln hinweg Dinah Drake, die neue Black Canary. Später schaute sie auch bei den anderen Arrow-verse-Serien immer wieder vorbei.

QuelleDeadline
Nicole Sälzle schreibt seit 2005 für Stargate-Project.de und legte damit den Grundstein für ihre Zukunft. Ihre jahrelange Erfahrung im redaktionellen Umfeld nutzte sie als Sprungbrett - erfolgreich. Mittlerweile schreibt die studierte Übersetzerin und Dolmetscherin für namhafte Newssites im Bereich Film & Serien. Unter dem Titel "Der Verlorene Sektor" bringt sie ihre eigene Sci-Fi-Romanreihe raus.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein