God Friended Me: CBS setzt Serie mit The Flash- & Eureka-Stars ab

0
© BillionPhotos.com – stock.adobe.com

Tja, da hat Gott wohl auch nichts mehr tun können. CBS beendet die Serie God Friended Me nach Staffel 2. Am 26. April wird somit das Finale der Serie über die Bildschirme flimmern. Als Trostpflaster gibt es dieses in einer Doppelfolge.

Dem Cast von God Friended Me gehörten unter anderem Eureka-Star Joe Morton und The Flash-Star Violett Beane an. Während Morton den Reverend Arthur Fine spielte, übernahm Beane die Rolle von Cara, der On-/Off-Freundin von Miles (Suraj Sharma).

Im Mittelpunkt stand Miles Finer (Brandon Michael Hall), der wahlweise als Prophet Gottes oder als Techniknerd durchging. Das hängt nämlich davon ab, wie sich Gott definiert. Unterstützung erhielt Miles auf seiner göttlichen Mission von Cara (Beane) und seinem besten Freund Rakesh (Suraj Sharma).

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here