Freema Agyeman: Keine Rückkehr für New Amsterdam Staffel 5

0
News - Vorlage - allgemein

Freema Agyeman ist seit dem Auftakt New Amsterdam treu, doch auf Staffel 5 verzichtet sie.

New Amsterdam Staffel 5 stellt die finale Season der Krankenhausserie dar und auf die wird Doctor Who-Star Freema Agyeman verzichten. Wie unter anderem TVLine berichtet, werden Fans der Serie auf ihre Dr. Helen Sharpe verzichten müssen.

Wie die Seite von Quellen nahe der Produktion erfahren hat, soll es sich um Agyemans Entscheidung gehandelt haben, die Serie zu verlassen. Diese hängt wohl damit zusammen, dass sie derzeit in England für die von Sky Original produzierte Comedy-Serie Dreamland vor der Kamera steht.

TVLine liegt sogar ein Statement von Agyeman vor, in der sie sich bei den Fans der Serie für die Unterstützung bedankt. Sie sei dankbar dafür, dass sie all die Jahre lang Helen Sharpe spielen konnte. Entsprechend sei sie auch traurig, dass sie für die finale Staffel von New Amsterdam nicht zurückkehre. Doch obwohl sie dies traurig stimme, freue sie sich darauf als Fan der Serie zu sehen, wie sich alle Entwicklungen am Ende ausspielen.

Ob es zumindest ein kleines Comeback geben wird, um die Geschichte auch für Agyemans Helen abzuschließen, wird sich zeigen, denn immerhin verabschiedete sich diese sozusagen schon am Ende von Staffel 4.

QuelleTVLine
Nicole Sälzle schreibt seit 2005 für Stargate-Project.de und legte damit den Grundstein für ihre Zukunft. Ihre jahrelange Erfahrung im redaktionellen Umfeld nutzte sie als Sprungbrett - erfolgreich. Mittlerweile schreibt die studierte Übersetzerin und Dolmetscherin für namhafte Newssites im Bereich Film & Serien. Unter dem Titel "Der Verlorene Sektor" bringt sie ihre eigene Sci-Fi-Romanreihe raus.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein