Doctor Who: Tosin Cole verhandelt um House Party

0
Streaming - Teaser - Allgemein - News - TV - Unterhaltung
(c) AntonMatyukha | DepositPhotos.com

Doctor Who-Star Tosin Cole verhandelt aktuell um eine Rolle in der Neuauflage der 90er-Jahre-Kult-Comedy House Party. Laut Deadline wurde der Vertrag noch nicht unterschrieben und Jorge Lendeborg Jr. verhandelt ebenfalls. Dass die Verhandlungen schon bei Deadline durch die Presse gehen, ist allerdings ein gutes Zeichen.

Vor geraumer Zeit wurde bekannt, dass Tosin Cole seine Zeit bei Doctor Who hinter sich lassen wird. Lendeborg war hingegen zuletzt unter anderem in den beiden neuen Spider-Man-Filmen mit Tom Holland und in Bumblebee zu sehen.

Das Original handelte von einem Highschool-Schüler, der sich aus dem Haus schlich, um bei seinem Kumpel auf eine Party zu gehen, aus der sich eine ganze Menge Spaß entwickelt. Für New Line galt der Film 1990 als Überraschungshit. Ursprünglich war man nicht davon ausgegangen, dass der Film beim Publikum dermaßen gut ankommt.

Die Hauptrollen hatten damals neben Christopher „Kid“ Reid und Christopher „Play“ Martin Tisha Martin-Campbell, Martin Lawrence, A.J. Johnson, Daryl “Chill” Mitchell und Full Force (Paul Anthony, Bowlegged Lou und B-Fine) inne.

QUELLEDeadline
Nicole Sälzle schreibt seit 2005 für Stargate-Project.de und legte damit den Grundstein für ihre Zukunft. Ihre jahrelange Erfahrung im redaktionellen Umfeld nutzte sie als Sprungbrett - erfolgreich. Mittlerweile schreibt die studierte Übersetzerin und Dolmetscherin für namhafte Newssites im Bereich Film & Serien. Unter dem Titel "Der Verlorene Sektor" bringt sie ihre eigene Sci-Fi-Romanreihe raus.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here