David Hewlett mit Videoblog auf YouTube

0
news

davidhewlettDavid Hewlett, der Stargate-Fans natürlich bestens als Rodney McKay bekannt sein dürfte, zieht es ja schon immer in Richtung Kommunikation mit seinen Fans. Statt sich allein auf Conventions, Twitter und Facebook zu konzentrieren wie viele andere seiner Kollegen, hat er zudem auch noch ein eigenes Forum gegründet und einen YouTube-Kanal. Auf letzterem war es in den vergangenen Monaten äußerst ruhig, aber wie unsere Kollegen von Stargate-Project.de mitteilen, dürfen sich Fans nun auf regelmäßige Videoblogs freuen.

In diesen Beiträgen redet er hauptsächlich über Themen, die ihn gerade beschäftigen und regt die Fangemeinde dazu an, diese munter in den Kommentaren zu diskutieren.

Auch geht er auf die Beiträge anderer YouTuber ein und ebenso natürlich auf das, was er gerade macht.

Anbei die Vorstellung seines neuen YouTube-Experiments:

Zuletzt arbeitete David Hewlett an seinem neuen Film Debug, bei dem auch Atlantis-Kollege Jason Momoa mitmischt. Wann Debug im Handel erhältlich ist, ist bislang aber noch nicht bekannt. Auch an der Webserie State of Syn wirkte er mit.

 

Quelle: Stargate-Project.de

Nicole Sälzle schreibt seit 2005 für Stargate-Project.de und legte damit den Grundstein für ihre Zukunft. Ihre jahrelange Erfahrung im redaktionellen Umfeld nutzte sie als Sprungbrett - erfolgreich. Mittlerweile schreibt die studierte Übersetzerin und Dolmetscherin für namhafte Newssites im Bereich Film & Serien. Unter dem Titel "Der Verlorene Sektor" bringt sie ihre eigene Sci-Fi-Romanreihe raus.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here