Crusade: Daniel Dae Kim arbeitet an Geisterstory Tether

0
© BillionPhotos.com – stock.adobe.com

Vor geraumer Zeit konnte sich Daniel Dae Kim einen First-Look-Deal bei Amazon sichern. Und prompt stürzt er sich in die Arbeit. Wie der Hollywood Reporter berichtet, hat sich der Crusade *-Darsteller der Entwicklung der Serie Tether verschrieben.

Kevin Hamedani und Travis Betz arbeiten am Drehbuch zu Tether, während Daniel Dae Kim voraussichtlich als Darsteller und Produzent in Erscheinung treten wird. Bestätigt ist dies allerdings noch nicht.

Tether wird als übernatürliche Serie beschrieben, die den Geistergeschichten einen völlig neuen Twist verleiht.

Im Mittelpunkt steht Madelyn Woods, die alles daran, ihren Mann und ihren Sohn zu finden, die entführt wurden. Sie sinnt auf Rache an denjenigen, die den beiden dieses Leid zufügen – die dieselben sind, die sie umgebracht haben.

Als Geist und an das Haus gebunden, in dem sie ermordet wurde, muss Madelyn einen Weg finden, ihrem übernatürlichen Gefängnis zu entkommen, um diejenigen zu retten, die sie über alles liebt.

QUELLEThe Hollywood Reporter
Nicole Sälzle schreibt seit 2005 für Stargate-Project.de und legte damit den Grundstein für ihre Zukunft. Ihre jahrelange Erfahrung im redaktionellen Umfeld nutzte sie als Sprungbrett - erfolgreich. Mittlerweile schreibt die studierte Übersetzerin und Dolmetscherin für namhafte Newssites im Bereich Film & Serien. Unter dem Titel "Der Verlorene Sektor" bringt sie ihre eigene Sci-Fi-Romanreihe raus.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here