Caprica: Sasha Roiz schaut bei Chicago Med vorbei

0
News - Vorlage - allgemein

Von Caprica nach Chicago – Sasha Roiz war in den vergangenen Jahren in vielen Serien zu sehen, bald gehört Chicago Med Staffel 8 dazu.

Im Battlestar Galactica-Spin-off Caprica spielte Sasha Roiz vor vielen Jahren Sam Adama. Nach dem Aus des kurzlebigen Ablegers ging es für Roiz in vielen anderen Serien weiter. Mal handelte es sich um einen Gastauftritt, mal um eine wiederkehrende Rolle, wie etwa in der Mystery-Serie Warehouse 13, Grimm, Suits oder 9-1-1: Notruf L.A.

Chicago Med - Staffel 7 [OV]*
  • Amazon Prime Video (Video on Demand)
  • Brian Tee, Colin Donnell, Nick Gehlfuss (Schauspieler)

Auch in der ebenfalls leider viel zu kurzen Sci-Fi-Serie Salvation, die bei Netflix zu sehen ist, spielte Roiz mit. Als nächstes steht für ein eine Rolle in der Hit-Serie Chicago Med auf dem Programm – jedoch eine, die nur von kurzer Dauer sein wird.

Laut Deadline handelt es sich bei der Rolle in Chicago Med Staffel 8 um die des Jack Egan, eines Multi-Millionärs. Seinen Auftritt wird Sasha Roiz offenbar in der ersten Episode der achten Staffel haben, Details liegen nicht vor.

QuelleDeadline
Nicole Sälzle schreibt seit 2005 für Stargate-Project.de und legte damit den Grundstein für ihre Zukunft. Ihre jahrelange Erfahrung im redaktionellen Umfeld nutzte sie als Sprungbrett - erfolgreich. Mittlerweile schreibt die studierte Übersetzerin und Dolmetscherin für namhafte Newssites im Bereich Film & Serien. Unter dem Titel "Der Verlorene Sektor" bringt sie ihre eigene Sci-Fi-Romanreihe raus.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein