Bei Paramount+: Galaxy Quest-Serie in Arbeit

0
News - Vorlage - allgemein

Eine Galaxy Quest-Serie basierend auf der Sci-Fi-Comedy aus dem Jahre 1999 könnte bald schon Realität werden.

Seit Jahren halten sich Gerüchte um eine Galaxy Quest-Serie. Immer wieder wird die auch mal konkreter angesprochen und diskutiert, ob von Schauspielern oder diversen Verantwortlichen. Doch nun scheint man Nägel mit Köpfen machen zu wollen. Noch befindet sich die Galaxy Quest-Serie bei Paramount+ aber laut Deadline in einer noch sehr frühen Entwicklungsphase und entsprechend wenig ist bislang bekannt.

Als Executive Producer soll jedenfalls Mark Johnson mit den Gran Via Productions in Erscheinung treten, der beim Film als Produzent tätig war. Darüber hinaus scheint man sich bislang allerdings nicht auf eine bestimmte Story oder auch nur einen Autor festgelegt zu haben.

Ob man dem ursprünglichen Konzept also treu bleibt, wird sich zeigen müssen, denn einst war angedacht, den Film in Serienform fortzusetzen. Diese Serienidee war 2015 bei Amazon in Arbeit und neben Johnson waren Autor Robert Gordon und Regisseur Dean Parisot an Bord. Als im Jahr 2016 Alan Rickman starb, schien die Galaxy Quest-Serie ebenfalls gestorben zu sein, jedenfalls in dieser Form.

Entsprechend spannend dürfte es werden zu sehen, welche Richtung man nun einschlägt.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein