Arrow: Ab Juni wieder im Free-TV

0
DemnaechstimTVTeaser

In den USA und im deutschen Pay-TV neigt sich die 4. Staffel Arrow dem Ende zu, im deutschen Free-TV geht es Anfang Juni gerade erst los.

Wie unter anderem DWDL meldet, hat sich VOX eine Ausstrahlung der 4. Staffel Arrow während der Sommermonate vorgenommen. Am 6. Juni geht es um 20:15 Uhr mit einer Doppelfolge los, dann folgen immer montags um dieselbe Uhrzeit zwei Episoden am Stück. Dabei handelt es sich um die deutsche Free-TV-Premiere der Episoden, denn bislang lief die Superhelden-Serie lediglich im deutschen Pay-TV.

Darum geht es in Arrow Staffel 4

Oliver Queen (Stephen Amell) hat sich aus Starling City – oder Star City, wie die Stadt ab der 4. Staffel heißt – zurückgezogen und seinem Leben als nächtlicher Rächer ein Ende gesetzt. Stattdessen konzentriert er sich auf das Glücklichsein mit Felicity (Emily Bett Rickards), mit der er endlich den Sprung in eine Beziehung gewagt hat.

Sein einstiges Team Arrow bestehend aus Diggle (David Ramsey), Thea (Willa Holland) und Laurel (Katie Cassidy) machen mit der Verbrecherjagd allerdings weiter und sehen sich dem ein oder anderen Problem gegenüber. Da wäre zum einen Malcolm Merlyn (John Barrowman), der nach dem Tod von Ra’s al Ghul die Liga der Assassinen anführt. Zum anderen verschlägt es den gefürchteten Damien Darhk (Neal McDonough) nach Star City.

 

Quelle: DWDL

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here