Anna Diop: Titans-Star versucht sich als Nanny

0
News - Vorlage - allgemein

Während die Zukunft von Titans weiterhin unklar ist, dürfen sich Fans darauf freuen, Anna Diop im Film Nanny zu sehen.

In den USA geht Nanny mit Anna Diop in der Hauptrolle zunächst in die Kinos, dann kurze Zeit später zu Amazon Prime. Das Drama handelt von einer Frau aus dem Senegal, die als illegale Immigrantin in die USA kommt und dort von einem privilegierten Paar als Nanny für dessen Tochter angestellt wird. Kurz darauf beginnt sie damit, Träume und Visionen von dem Sohn zu haben, den sie im Senegal zurücklassen musste. Der Job gibt ihr die Hoffnung, dass sie ihn bald nachholen kann, doch bald stellt sich heraus, dass dieser Job nicht das ist, was sie sich erhofft hat.

Weitere Rollen in Nanny haben Michelle Monaghan, Sinqua Walls, Morgan Spector, Rose Decker und Leslie Uggams inne. Das Drehbuch stammt von Nikyatu Jusu, die auch Regie führte.

Wann Titans zurückkehrt, ist übrigens unklar. Zuletzt baute Warner Bros. die Film- und die Seriensparte gleichermaßen massiv um, was vor allem der neuen Führung geschuldet ist. Entsprechend zeichnete sich zuletzt sogar ab, dass Titans Staffel 4 auf der Kippe stehen könnte – oder zumindest die letzte Season wird. Bis wir mehr wissen, bleibt uns nur, die Serie im Stream zu re-watchen [* Werbung].

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Nicole Sälzle schreibt seit 2005 für Stargate-Project.de und legte damit den Grundstein für ihre Zukunft. Ihre jahrelange Erfahrung im redaktionellen Umfeld nutzte sie als Sprungbrett - erfolgreich. Mittlerweile schreibt die studierte Übersetzerin und Dolmetscherin für namhafte Newssites im Bereich Film & Serien. Unter dem Titel "Der Verlorene Sektor" bringt sie ihre eigene Sci-Fi-Romanreihe raus.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein