Altered Carbon: Tamara Taylor im Maincast von Law & Order: Organized Crime

0
Streaming - Teaser - Allgemein - News - TV - Unterhaltung
(c) AntonMatyukha | DepositPhotos.com

Tamara Taylor mag einem internationalen Publikum vor allem aus über 200 Folgen Bones: Die Knochenjägerin bekannt sein. In den vergangenen Jahren stattete sie aber auch zwei wahren Sci-Fi-Krachern einen Besuch ab. Als Sibyl war sie in mehreren Episoden von Marvel’s Agents of S.H.I.E.L.D. Staffel 7 zu sehen. Zuvor spielte sie in der Netflix-Serie Altered Carbon Oumou Prescott, die von ganz unten nach ganz oben wollte. Jetzt kehrt Taylor wieder ins Hier und Jetzt zurück.

Wie unter anderem TVLine berichtet, wird Tamara Taylor eine Rolle im neuen Serienableger des Law & Order-Universums einnehmen, der den Titel Law & Order: Organzied Crime trägt. Eine Charakterbeschreibung zu Taylors Figur liegt aktuell noch nicht vor, jedoch wird sie wohl dem Maincast angehören.

Der wird von Christopher Meloni angeführt, der somit für seinen seit Jahren bekannten Detective Stabler ein eigenes Spin-off ausgehandelt hat. Erster Neuzugang war vor wenigen Tagen Dylan McDermott, der ebenfalls dem Maincast beitritt.

Law & Order: Organized Crime zeigt, wie Elliot Stabler nach einem schwerwiegenden Verlust zur New Yorker Polizei zurückkehrt und allmählich die Puzzle-Teile seines Lebens wieder zusammenfügt. Im Zuge dessen schließt er sich einer hochkarätigen Task Force an, die sich die größten Verbrechersyndikate der Stadt vornimmt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here