Abgesetzt: Arrow Staffel 8 die letzte

0
Stephen Amell - Arrow
Stephen Amell | Photo by Gage Skidmore --- Used under CC BY-SA 2.0 --- resized / cropped

In den vergangenen Wochen brodelte die Gerüchteküche recht eifrig. Neben der Möglichkeit, dass einige Charaktere aus den Arrow-verse-Serien (allem voran The Flash) ausstiegen, zeichnete sich ebenfalls ab, dass wir uns von der einen oder anderen Serie verabschieden werden müssen. Zunächst wurde Supergirl als Kandidat gehandelt – und daran hat sich nichts geändert. Arrow und DC’s Legends of Tomorrow standen ebenfalls auf der Liste.

Nun wurde zumindest für eine Serie die Entscheidung gefällt und publik gemacht. Die für die kommende Saison bestellte achte Staffel Arrow wird zugleich die letzte sein.

Die endet zudem bereits nach nur 10 Episoden und ist damit gegenüber der Vorgänger stark verkürzt.

Arrow könnte damit in etwa dann enden, wenn The CW das kommende Crossover ausstrahlt, nach welchem das Arrow-verse Gerüchten zufolge grundlegend anders aussehen könnte. Die Comic-Vorlage, an der man sich aufgrund der Seriengegebenheiten nur grob orientieren kann, geht mit den Helden jedenfalls nicht zimperlich um und lässt so manch einen auch den Heldentod sterben.

 

Quelle: The Hollywood Reporter

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here