Weitere Gäste bei der Destination Star Trek 50

0
Destination Star Trek Europe
Destination Star Trek Europe - (c) Massive Events, Showmasters, Media 10

Star Trek wird 50 und das wird auch auf der Destination Star Trek kräftig gefeiert. Die ersten Infos zum Event gingen bereits Anfang Februar online. Zu diesem Zeitpunkt wurde auch die offizielle Website gestartet und die Tickets gingen in den Verkauf.

Heute neu auf der Gästeliste erschienen sind die Namen Armin Shimmerman, Robert Duncan McNeill, Eddie Paskey, Martha Hackett und Eric Pierpoint.

Bereits mit Start der Website und der Veröffentlichung der diversen Infos zur Destination Star Trek 50 wurden hochkarätige Gäste angekündigt: William Shatner, Walter Koenig, Jonathan Frakes, Terry Farrell, Marina Sirtis, Christopher Lloyd, Alexander Siddig und Nicole DeBoer geben sich die Ehre.

Die Destination Star Trek 50 in Birmingham, England

Die Destination Star Trek Europe findet vom 7. bis 9. Oktober im NEC in Birmingham, England statt. Das riesige Messegelände befindet sich direkt neben dem Flughafen Birmingham und ist somit auch vom Festland aus sehr gut zu erreichen.

Die Tickets für das Event sind bereits online verfügbar. Hier hat man sich ein weiteres Mal dazu entschieden, unterschiedliche Ticketkategorien anzubieten – Tickets und Packages.

Tickets beinhalten den Eintritt zum Event und kosten wie folgt:

  • 1 Tag (Samstag oder Sonntag) – 29 Pfund
  • Wochenendticket (Samstag & Sonntag) – 39 Pfund
  • 3 Tage – 49 Pfund

Wem der Eintritt allein nicht genügt, der kann sich ein sogenanntes Package kaufen. Diese Packages enthalten zahlreiche Extras, wie den Eintritt zu diversen Panels, Poster, Autogramme, Fotos, etc. In den Packages ist der Eintritt bereits enthalten. Packages gibt es für jeden Geldbeutel:

  • Lieutenant Package – 145 Pfund
  • Commander Package – 299 Pfund
  • Captain Package – 899 Pfund
  • Admiral Package (VIP) – 2.999 Pfund

Weitere Informationen zum genauen Inhalt der Packages aber auch zum Event selbst gibt es auf der Website der Destination Star Trek Europe.

 

 

Nicole Sälzle
Nicole Sälzle schreibt seit 2005 für Stargate-Project.de und legte damit den Grundstein für ihre Zukunft. Ihre jahrelange Erfahrung im redaktionellen Umfeld nutzte sie als Sprungbrett - erfolgreich. Mittlerweile schreibt die studierte Übersetzerin und Dolmetscherin für namhafte Newssites im Bereich Film & Serien. Unter dem Titel "Der Verlorene Sektor" bringt sie ihre eigene Sci-Fi-Romanreihe raus.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here