Travelers: Netflix legt Staffel 2 nach

0
Travelers Staffel 1
(c) Jeff Weddell/Netflix

Travelers konnte den Streamingdienst wohl überzeugen. Und wie das mit Serien ist, von denen Netflix überzeugt ist, darf sich auch die Sci-Fi-/Zeitreise-Serie über eine weitere Staffel freuen.

Mit bislang 10 Folgen konnte Travelers auftrumpfen, in denen ein Team aus Zeitreisenden versucht, die düstere Zukunft abzuwenden, aus der sie stammen. Für die Serie zeichnet sich Brad Wright verantwortlich. Dieser war Mitbegründer des Stargate-TV-Universums und zeigte sich in dieser Position für Stargate SG-1, Stargate: Atlantis und Stargate: Universe verantwortlich.

Die Hauptrollen in Travelers nehmen Eric McCormack (Perception) als FBI Special Agent Grant McLaren, Jared Paul Abrahamson (Awkward) als Highschool-Quarterback Trevor, Nesta Marlee Cooper (Heroes Reborn) als alleinerziehender Mutter und Missbrauchsopfer Carly, Mackenzie Porter (Hell on Wheels) als geistig behinderte Marcy und Reilly Dolman (Supernatural) als heroinabhängiger Student Philip ein. Zudem ist Stargate: Universe-Darsteller Patrick Gilmore mit von der Partie.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

 

Quelle: Stargate-Project.de

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here