The Mandalorian Staffel 2 mit zahlreichen Castingmeldungen

0
2018 © Lucasfilm Ltd. & TM, All Rights Reserved

Am Sonntag konnten Star Wars-Fans auch hierzulande in The Mandalorian reinschnuppern. Seit Dienstag ist die erste Folge ganz regulär bei Disney+ zu sehen. Nun wird wöchentlich mit einer neuen Folge weitergemacht.

In den USA ist längst die zweite Staffel abgedreht und die sorgt derzeit mächtig für Furore. Jüngst wollte Slashfilm erfahren haben, dass Rosario Dawson für die Rolle der Ahsoka Tano verpflichtet wurde. Wir erinnern uns: Ahsoka Tano war der Padawan von Anakin Skywalker in Star Wars: The Clone Wars und trat später auch in Star Wars Rebels in Erscheinung. Ein Auftritt in Star Wars: The Mandalorian Staffel 2 würde für Ahsoka den ersten Live-Action-Auftritt darstellen.

Wenngleich sich Slashfilm sehr sicher ist, wurde die Meldung aber durch Clayton Sandell via Twitter relativiert. Der ABC-Korrespondent, der seit Monaten für Lucasfilm als Sprachrohr in Sachen Star Wars fungiert, bestätigte, dass Ahsoka tatsächlich in The Mandalorian Staffel 2 dabei sein werde. Jedoch sei Dawson nur einer von mehreren Namen gewesen, den er vernommen hätte. Deshalb könnte er nicht einwandfrei bestätigen, was Slashfilm verkündete.

Rosario Dawson war zuletzt unter anderem in den Marvel-Serien von Netflix zu sehen und konnte in der aktuellen Pilotseason die Hauptrolle in der Comic-Adaption DMZ buchen. Eine Serienbestellung für letzteres Projekt steht noch aus.

Doch damit nicht genug der Meldungen zu Star Wars: The Mandalorian* Staffel 2. Zum einen meldet sich Bill Burr zurück, der schon in der ersten Staffel als Söldner Mayfield zu sehen war. Zum anderen verpflichtete man mit Michael Biehn eine wahre Sci-Fi-Legende. Bekannt wurde der Darsteller immerhin mit dem Terminator-Franchise und Aliens.

Noch bevor die Corona-Krise zahlreiche Produktionen dazu zwang, die Dreharbeiten einzustellen, war The Mandalorian Staffel 2 abgedreht. Noch ist nicht bekannt, ob die Krise Einfluss auf die Post-Production nehmen wird und somit der Start im Oktober 2020 hinfällig werden könnte.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here