The CW verlängert Superhelden-Abenteuer

0
Stephen Amell - Arrow
Stephen Amell | Photo by Gage Skidmore --- Used under CC BY-SA 2.0 --- resized / cropped

Gute Neuigkeiten für Superhelden-Fans. Der US-Sender The CW hat all seine Superhelden-Serien bereits jetzt um eine weitere Staffel verlängert. Das bedeutet somit. Dies geschah im Rahmen der TCA Winter Presstour. Damit startet die Ur-Serie Arrow im kommenden Herbst in die nun mehr 6. Staffel. Ursprünglich war Arrow auf lediglich 5 Staffeln ausgelegt war. In den vergangenen Monaten zeichnete sich allerdings bereits ab, dass nach dem Soft Reboot in Staffel 4 auch mehr Staffeln drin wären.

Der erste Ableger The Flash darf sich indes über eine 4. Staffel freuen, während Neuzugang DC’s Legends of Tomorrow sich seine 3. Staffel gesichert hat.

Gut sieht es auch für Supergirl aus, die ebenfalls in ihre 3. Staffel geht. Die Serie wechselte in der vergangenen Saison nach ihrer ersten Staffel vom Sender CBS zu The CW, wo sie derzeit ihre 2. Staffel mit großem Erfolg und einem Crossover mit den drei anderen DC-Serien feiert.

Frequency bei The CW immer noch auf der Kippe

Während sich die Superhelden bereits in die kommende Saison gerettet haben, sieht es für andere Serien nicht ganz so prickelnd aus. Insbesondere was No Tomorrow und Frequency angeht, wurde bislang noch nichts bestätigt. Beide erhielten keine back-nine order, wurden aber auch nicht offiziell gecancellt. In Frequency spielt Peyton List eine Ermittlerin, die über ein Funkgerät Kontakt zu ihrem verstorbenen Vater herstellt, der Jahre zuvor an demselben Fall arbeitete. Die Serie basierend auf dem gleichnamigen Film soll aktuellen Medienberichten zufolge allerdings in jedem Fall ein rundes Ende erhalten – sollte sich der Sender gegen eine Verlängerung aussprechen, dann in digitaler Form. Konkretes ist hierzu allerdings noch nicht bekannt.

Nicole Sälzle schreibt seit 2005 für Stargate-Project.de und legte damit den Grundstein für ihre Zukunft. Ihre jahrelange Erfahrung im redaktionellen Umfeld nutzte sie als Sprungbrett - erfolgreich. Mittlerweile schreibt die studierte Übersetzerin und Dolmetscherin für namhafte Newssites im Bereich Film & Serien. Unter dem Titel "Der Verlorene Sektor" bringt sie ihre eigene Sci-Fi-Romanreihe raus.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here