Startdaten für The Flash und Gotham bekannt

3
TV Icon

Wie schon vor einer Weile angekündigt, bringt ProSieben die neuen Hit-Serien Gotham und The Flash ins deutsche Free-TV. Bislang war ein genauer Starttermin aber noch unbekannt. Das ändert sich nun, wie unter anderem DigitalFernsehen berichtet.

So werden beide Serien als Doppelpack am Dienstagabend gezeigt. Begonnen wird mit der Ausstrahlung am 10. Februar. Dann soll um 20: 15 Uhr The Flash mit einer Doppelfolge starten, ehe Gotham um 22:00 Uhr ebenso mit einer Doppelfolge weitermacht.

An den folgenden Dienstagen wird es dann je Serie aber nur noch eine Folge geben.

Während es vielleicht nicht ganz verwunderlich ist, dass sich ProSieben mit Gotham eine aussichtsreiche Serie sicherte, die in den Jahren vor Batman angesiedelt ist, wundert sich so mancher sicherlich darüber, dass der Sender auch The Flash zeigt. The Flash ist ein Spin-off der erfolgreichen Serie Arrow, die bei der Konkurrenz VOX läuft. Schwierig wird es hier mit Sicherheit mit den Crossover-Folgen zwischen Arrow und The Flash, die sich in den USA als besonders erfolgreich herausgestellt hatten.

Die Hauptrolle in The Flash spielt Grant Gustin. Im Original dürfen sich Fans auch über Morena Baccarins Stimme in einer Sprechrolle freuen. Ebenso wird Robert Knepper, der bereits Oliver Queen in Arrow Ärger machte, bei The Flash vorbeischauen und Luke Skywalker Darsteller Mark Hamill kehrt in seiner Rolle als The Trickster zurück.

In Gotham tritt Morena Baccarin nicht nur als Stimme in Erscheinung. Hier spielt sie Dr. Leslie Thompkins. In der Hauptrolle für Gotham sehen wir Ben McKenzie.

 

Quelle: DigitalFernsehen

Nicole Sälzle schreibt seit 2005 für Stargate-Project.de und legte damit den Grundstein für ihre Zukunft. Ihre jahrelange Erfahrung im redaktionellen Umfeld nutzte sie als Sprungbrett - erfolgreich. Mittlerweile schreibt die studierte Übersetzerin und Dolmetscherin für namhafte Newssites im Bereich Film & Serien. Unter dem Titel "Der Verlorene Sektor" bringt sie ihre eigene Sci-Fi-Romanreihe raus.

3 Kommentare

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein