Start im Mai: Sky bringt Mayans M.C. nach Deutschland

0
© 2019 Fox and its related entities. All rights reserved. / Sky --- obs/Sky Deutschland/Prashant Gupta

Sky holt das Sons of Anarchy-Spin-off Mayans M.C. nach Deutschland. Ab dem 8. Mai wird die Biker-Serie bei Sky Atlantic HD ausgestrahlt. Der Startschuss fällt um 20:15 Uhr.

Parallel zur Ausstrahlung wird die insgesamt 10 Episoden umfassende Mayans M.C. Staffel 1 auch bei Sky Ticket, auf Sky Go und über Sky Q auf Abruf zur Verfügung stehen. Wer vorher nochmal die Originalserie aufleben lassen möchte, kann dies über die Sky Box Sets tun. Dort stehen derzeit alle sieben Staffeln des gefeierten Sons of Anarchy zur Verfügung.

Die Hauptrolle in Mayans M.C. hat JD Pardo inne. Der Revolution-Star ist aber nicht der einzige, den Fans des Sci-Fi-Genres kennen dürften. Battlestar Galactica-Veteran Edward James Olmos ist bei Mayans M.C. ebenfalls mit von der Partie.

Darum geht es bei Mayans M.C.

Das kalifornisch-mexikanische Grenzgebiet ist das Revier der gnadenlosen Bikergang Mayans Motorcycle Club, in der beschaulichen Stadt Santo Padre herrschen ihre Gesetze. Mit Drogenhandel und Bandenkriegen sorgen die Outlaws in Südkalifornien für Angst und Schrecken. Der frisch aus dem Knast entlassene Ezekiel „EZ“ Reyes (J. D. Pardo) will bei dem berüchtigten Clan als neues Mitglied einsteigen. Einst Spross einer stolzen und wohlhabenden Latino-Familie muss sich EZ beim Mayans MC ein neues Leben aufbauen – auf der falschen Seite des Gesetzes.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here