Star Wars – The Mandalorian: Pedro Pascal in finalen Verhandlungen

0
2018 © Lucasfilm Ltd. & TM, All Rights Reserved

UPDATE: Wie The Wrap berichtet, wurde Gina Carano für eine Hauptrolle in Star Wars – The Mandalorian unter Vertrag genommen. Die Ex-MMA-Fighterin Carano war unter anderem in Deadpool und der Fast & Furious-Reihe auf der Kinoleinwand zu sehen. Interessant ist, dass sich die Medienberichte bei Pedro Pascal noch relativ vage ausdrückten, während bei Carano deutlich definitiver berichtet wird. Eine offizielle Ankündigung bleibt uns Lucasfilm allerdings noch schuldig.

Originalmeldung:

Es scheint, als würden sich die ersten Gerüchte bestätigen. Pedro Pascal scheint die erste Wahl für die Hauptrolle in Star Wars – The Mandalorian zu sein, der ersten Star Wars-Realserie.

Der Darsteller, der dem Publikum unter anderem aus Game of Thrones, Narcos und Kingsman – The Golden Circle bekannt sein dürfte, soll sichi laut Variety in der finalen Runde der Verhandlungen befinden. Es bleibt also nur noch die finale Bestätigung abzuwarten, ob Pascal den Part tatsächlich bekommt.

Gedreht wird an Star Wars – The Mandalorian jedenfalls bereits und für die Regie wurden Dave Filoni (Star Wars – The Clone Wars, Star Wars Rebels, Star Wars Resistance), Taika Waititi (Thor – Tag der Entscheidung), Bryce Dallas Howard (Solemates), Deborah Chow (Jessica Jones) und Rick Famuyiwa (Dope) angekündigt. The Mandalorian entsteht derweil unter der Aufsicht von Jon Favreau.

 

Quelle: Variety

Nicole Sälzle
Nicole Sälzle schreibt seit 2005 für Stargate-Project.de und legte damit den Grundstein für ihre Zukunft. Ihre jahrelange Erfahrung im redaktionellen Umfeld nutzte sie als Sprungbrett - erfolgreich. Mittlerweile schreibt die studierte Übersetzerin und Dolmetscherin für namhafte Newssites im Bereich Film & Serien. Unter dem Titel "Der Verlorene Sektor" bringt sie ihre eigene Sci-Fi-Romanreihe raus.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here