Star Wars Resistance: Erster Trailer veröffentlicht

0

Im deutschen Fernsehen geht die Animationsserie Star Wars Rebels gerade erst zu Ende. Da bahnt sich in den USA auch schon die Nachfolgeserie an. Star Wars Resistance wurde vor mehreren Monaten angekündigt und der neue Zeichenstil war auch schnell klar. In Richtung Anime sollte es gehen. Als Epoche wurde die Zeit vor Star Wars – Das Erwachen der Macht gewählt und unter anderem Oscar Isaac und Gwendoline Christie werden ihre aus dem Film bekannten Rollen als Poe Dameron und Captain Phasma sprechen.

Im Zentrum der Handlung steht allerdings der Spion Kaz, der im einstündigen Auftakt am 7. Oktober von Poe Dameron und BB-8 nach Colossus gebracht wird, einer riesigen, fliegenden Plattform auf einem Wasserplaneten im Outer Rim. Als Mitstreiter gewinnt Kaz Tam, Neeku und den schlachterprobten Astromech Bucket.

Den Auftakt feiert Star Wars Resistance in den USA am 7. Oktober.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Nicole Sälzle
Nicole Sälzle schreibt seit 2005 für Stargate-Project.de und hat damit den Grundstein für ihre Zukunft gelegt. Ihre jahrelange Erfahrung im redaktionellen Umfeld nutzte sie als Sprungbrett - erfolgreich. Mittlerweile schreibt die studierte Übersetzerin und Dolmetscherin für namhafte Newsportale und Websites im Bereich Film & Serien.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here