Star Wars: Disney kündigt Rogue One-Prequel-Serie an

0
©Lucasfilm LFL 2016. Jonathan Olley

In den vergangenen Wochen sind gerademal die ersten Informationen zur ersten Star Wars-Realserie The Mandalorian veröffentlicht worden. Und obwohl die Details – und selbst der Cast – noch geheim sind, scheut sich Disney nicht, die nächste Realserie anzukündigen. Die Thematik dürfte erneut viele jubeln lassen. Denn angesiedelt sein wird die Serie vor den Ereignissen des unter Fans äußerst beliebten ersten Spin-off-Filmes Rogue One – A Star Wars Story.

Wer auf noch bessere Neuigkeiten hofft, der bekommt sie auch sofort serviert. Schauspieler Diego Luna wird die Hauptrolle einnehmen und als Cassian Andor zurückkehren.

Orientieren wird man sich offenbar auch stilistisch an der Basis, die Rogue One bietet. In der offiziellen Mitteilung wird die noch titellose Serie als Thriller beschrieben, bei dem Spionage und riskante Missionen zur Rettung der Galaxis vor der brutalen Herrschaft des Imperiums im Mittelpunkt stehen.

—– Werbung

Angebot
Rogue One - A Star Wars Story [Blu-ray]*
Jones, Felicity, Luna, Diego, Mendelsohn, Ben (Schauspieler); Edwards, Gareth (Regisseur); Zielgruppen-Bewertung: Freigegeben ab 12 Jahren
13,99 EUR −10,84 EUR 3,15 EUR

Wie viele Episoden die Serie umfassen wird und ob diese bei Erfolg auf mehrere Staffeln ausgelegt sein wird, ist aktuell nicht bekannt. Bekannt ist hingegen, dass sie über den Disney-eigenen Streamingdienst an den Start geht. Dessen Name – Disney+ – wurde im Zuge der Mitteilung bekanntgegeben. Detaillierte Informationen zu Disney+, der offenbar in fünf große Themenbereiche – Star Wars als einem davon – unterteilt ist, sollen während einer Investorenkonferenz im April 2019 folgen. Einblicke kann man sich aber gewiss auch von der Star Wars Celebration erhoffen, die ebenfalls im April 2019 stattfindet.

Quelle: StarWars.com

Nicole Sälzle
Nicole Sälzle schreibt seit 2005 für Stargate-Project.de und legte damit den Grundstein für ihre Zukunft. Ihre jahrelange Erfahrung im redaktionellen Umfeld nutzte sie als Sprungbrett - erfolgreich. Mittlerweile schreibt die studierte Übersetzerin und Dolmetscherin für namhafte Newssites im Bereich Film & Serien. Unter dem Titel "Der Verlorene Sektor" bringt sie ihre eigene Sci-Fi-Romanreihe raus.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here