Star Trek: Shazad Latif landet in Rom-Com

0
Shazad Latif - Star Trek: Discovery - Teaser
Mit freundlicher Genehmigung von Stargate-Project.de

Star Trek-Star Shazad Latif hat eine Rolle an Land gezogen, die ihn mitten in eine Rom-Com katapultiert. An der Seite von Lily James (Baby Driver) und Emma Thompson (Beauty and the Beast) wird er in dem Film What’s Love Got to Do With It? in Erscheinung treten.

Wie Deadline berichtet, sollen die Dreharbeiten zu What’s Love Got to Do With It? bereits kommenden Monat beginnen.

Das Drehbuch liefert Jemima Khan (American Crime Story: Impeachment). Zugleich wird Khan produzieren.

Mit Details zu der romantischen Komödie halten sich die Verantwortlichen zurück. Die Handlung soll jedoch zwischen London und Südasien angesiedelt sein.

Shazad Latif kennen Star Trek-Fans natürlich von seiner Rolle als Ash Tyler in Star Trek: Discovery. Der eine oder andere dürfte seine Stimme auch im Original der Serie Der Dunkle Kristall: Ära des Winderstands vernommen haben. Hier lieh er dem Charakter Kylan seine Stimme.

QUELLEDeadline
Nicole Sälzle
Nicole Sälzle schreibt seit 2005 für Stargate-Project.de und legte damit den Grundstein für ihre Zukunft. Ihre jahrelange Erfahrung im redaktionellen Umfeld nutzte sie als Sprungbrett - erfolgreich. Mittlerweile schreibt die studierte Übersetzerin und Dolmetscherin für namhafte Newssites im Bereich Film & Serien. Unter dem Titel "Der Verlorene Sektor" bringt sie ihre eigene Sci-Fi-Romanreihe raus.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here