Star Trek Picard: TNG-Star offen für Rückkehr

0
(c) CBS / CBS All Access / Amazon

Obwohl man Star Trek: Picard nicht unnötig mit Auftritten der Next Generation-Crew vollstoßen wollte, war die erste Season gespickt von Gastauftriten alter Bekannter. In Star Trek: Picard Staffel 2 dürfte sich das durchziehen.

Jüngst hat Gates McFadden durchsickern lassen, dass sie einen Auftritt in künftigen Picard-Folen nicht ausschließen würde. Sie betonte aber auch, dass sie keinen Vertrag unterschrieben habe. Die Chancen stünden gut, wolle sie sagen.

Während eines Gesprächs mit TrekMovie fiel die Sprache auch auf vergangene Handlungsstränge, allem voran natürlich der Beziehung zwischen Crusher und Picard.

Dass man die romantische Beziehung zwischen beiden Charakteren bei einem Auftritt in Star Trek: Picard wieder aufleben lässt, glaubt sie allerdings nicht. Sie denkt, dass Patrick Stewart eines Tages die Entscheidung fällte, die Serie und auch die Filme für andere Beziehungen zu öffnen. Sie könne sich eine plötzliche Kehrtwende also nicht vorstellen. Das heiße aber nicht, dass es keine Beziehung mehr zwischen Crusher und Picard gebe. In jeder ihrer Szenen gebe es eine gewisse Art von Beziehung das sei großartig.

QUELLETrekMovie
Nicole Sälzle schreibt seit 2005 für Stargate-Project.de und legte damit den Grundstein für ihre Zukunft. Ihre jahrelange Erfahrung im redaktionellen Umfeld nutzte sie als Sprungbrett - erfolgreich. Mittlerweile schreibt die studierte Übersetzerin und Dolmetscherin für namhafte Newssites im Bereich Film & Serien. Unter dem Titel "Der Verlorene Sektor" bringt sie ihre eigene Sci-Fi-Romanreihe raus.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here