Sky: 4 neue Sender, Vertragsverlängerungen & mehr

0
(c) Sky

Sky Deutschland liefert Entertainment-News, die den Abonnenten gefallen dürften. In den kommenden 18 Monaten will der Pay-TV-Anbieter insgesamt 4 neue Sendermarken aufbauen.

Mit Sky Crime wird man sich internationaler True Crime-Formate annehmen, während sich Sky Nature als Heimat von Natur- und Tierdokumentationen herausstellen wird. Sky Comedy zeigt die beliebtesten lokalen und internationalen Comedy-Serien und auch bei Sky Documentaries ist der Name Programm. Hier erwarten Zuschauer Fremdproduktionen und Sky-Eigenproduktionen mit den Schwerpunkten Sport, Geschichte und Biografien.

Darüber hinaus verlängerte Sky einige Verträge, die dem Anbieter auch weiterhin beliebte Inhalte sichert. So dürfen sich Filmfans über eine Verlängerung der Output-Verträge mit MGM, Constantin und Tobis freuen. Zudem verlängerte man den Vertrag mit dem Discovery Channel, womit auch die Inhalte des Doku-Senders erhalten bleiben.

Nach dem Erfolg von Das Boot, Der Pass und Babylon Berlin möchte Sky Deutschland nun außerdem die Zahl der deutschen Sky Originals verdoppeln. Ferner bleibt man Partner von HBO und Showtime, womit die Produktionen der beiden US-Sender auch weiterhin auf Sky abgerufen werden können.

QUELLESky Deutschland
Nicole Sälzle schreibt seit 2005 für Stargate-Project.de und legte damit den Grundstein für ihre Zukunft. Ihre jahrelange Erfahrung im redaktionellen Umfeld nutzte sie als Sprungbrett - erfolgreich. Mittlerweile schreibt die studierte Übersetzerin und Dolmetscherin für namhafte Newssites im Bereich Film & Serien. Unter dem Titel "Der Verlorene Sektor" bringt sie ihre eigene Sci-Fi-Romanreihe raus.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here