Shantel VanSanten für Scorpion verpflichtet

0

SPOILER / SCORPION: Fans von Superhelden-Serien ist Shantel VanSanten vor allem aus der Serie The Flash bekannt, wo sie das Love Interest für Barry Allen (Grant Gustin) spielte. Danach wurde sie einem breiten Publikum insbesondere durch ihre Darstellung der Julie Swagger in der Serie Shooter bekannt. Während sie an dieser Stelle noch auf die Nachricht wartet, ob Shooter in eine dritte Staffel geht, muss sie sich um ihre Zukunft auf dem TV Bildschirm keine Sorgen machen.

Wie berichtet wird, übernimmt sie eine wiederkehrende Rolle in Scorpion Staffel 4, wo sie als Amy Berkstead, der einstigen Verlobten von Toby in Erscheinung tritt. Verheiratet ist der Charakter in der Serie mittlerweile mit Tobys Nemesis dem Psychologen Quincy Berkstead (Jeff Galfer).

Über Berkstead ist ferner bekannt, dass sie eine hervorragende Genetiker sei, die Toby während ihres Studiums an der Harvard Medical School kennen lernte. Die Verlobung habe sie aufgrund seiner Spielsucht und seinem Hang zum kindisch sein gelöst.

Wie weiter berichtet wird, könnten sich Spannungen zwischen ihr und Tobys frisch vermählter Ehefrau Happy aufbauen. Ihr Scorpion-Debüt feiert Shantel VanSanten in der 13. Episode, die nach der Winterpause im Januar in den USA ausgestrahlt wird.

 

Quelle: TV Line

Nicole Sälzle
Nicole Sälzle schreibt seit 2005 für Stargate-Project.de und legte damit den Grundstein für ihre Zukunft. Ihre jahrelange Erfahrung im redaktionellen Umfeld nutzte sie als Sprungbrett - erfolgreich. Mittlerweile schreibt die studierte Übersetzerin und Dolmetscherin für namhafte Newssites im Bereich Film & Serien. Unter dem Titel "Der Verlorene Sektor" bringt sie ihre eigene Sci-Fi-Romanreihe raus.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here