Sam Witwer für Supergirl Staffel 4 verpflichtet

0

Der Cast der Serie Supergirl wächst wieder an, nachdem man sich mit Chris Wood von einem Hauptdarsteller verabschiedete und die Kapazitäten von Jeremy Jordan heruntergefahren hatte. Nachdem man Jesse Rath für Supergirl Staffel 4 in den Maincast holte, stößt nun auch Sam Witwer dazu.

Der wird die Rolle des Agent Liberty einnehmen, der später die Children of Liberty anführt, eine Gruppe, die gegen Außerirdische auftritt. Für diesen Part holte die Serie Witwer ebenfalls in den Maincast.

Dem Superhelden-Genre ist er jedenfalls nicht fremd, war er einst schon in der Hit-Serie Smallville mit von der Partie. Sci-Fi-Fans ist er außerdem aus Battlestar Galactica bekannt, wo er den Piloten Crashdown spielte. Im Star Wars-Universum übernahm er zunächst den Part des Galen Marek im Videospiel The Force Unleashed. Später sprach er unter anderem die Rolle des Darth Maul in Star Wars – The Clone Wars.

 

Quelle: Entertainment Weekly

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here