Review: Meteor Apocalypse

1
review

Claudia Christian (Babylon 5) sieht in Meteor Apocalypse dem Ende der Welt entgegen. Ob der Film etwas taugt oder nicht? Das erfahrt ihr hier in unserem Review.

Meteor Apocalypse – Worum geht es?

Der Film beginnt damit, dass ein Komet auf die Erde zusteuert. Um der Katastrophe zu entgehen, schießen alle Atommächte ihr gesamtes Arsenal ins All und sprengen den Kometen so. Doch statt das Problem zu beseitigen, sprengen die Raketen den Kometen in Trümmer, die nun auf die Erde herabregnen.Als Folge der atomar verstrahlten Trümmer, die auf die Erde regnen, wird das Trinkwasser verseucht, was zu zahlreichen Schwerkranken führt, die vom Militär ruckzuck in Quarantäne verlegt werden.

Inmitten dieser Katastrophe wird David Dematti (Joe Lando) von seiner Frau Kate (Claudia Christian) und seiner Tochter getrennt, die beide in Quarantäne gesteckt werden.

Als er erkennt, wie wichtig ihm seine Familie ist, macht er sich unermüdlich auf den Weg durch die Wüste von Nevada, um seine Familie zu finden, die zunächst nach Las Vegas, dann nach Los Angeles geschafft wird.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von rcm-eu.amazon-adsystem.com zu laden.

Inhalt laden

Kritik zu Meteor Apocalypse

Bei Meteor Apocalypse handelt es sich mal wieder um einen waschechten B-Movie, was nicht zuletzt an den billigen Effekten und den äußerst lieblosen Dialogen zu erkennen ist.

Obwohl gerade der Untergang (eines Teils) der Welt bevorsteht, fühlt man nie wirklich mit den Charakteren mit und hat auch nie ernsthaft den Eindruck, als wäre ihr Leben in Gefahr.

Zwar versucht man eine komplexe Story mit mehreren Schauplätzen zu schaffen, in der auch die verschiedenen Seiten mit den unterschiedlichsten Motiven herausgearbeitet werden, doch mangelt es an einem tiefgründigen Background. So nimmt man die schwierige Familiensituation im Hause Dematti gerade mal am Rande zur Kenntnis. Äußerst merkwürdig wirkt sie dann aber vor allem in dem Zusammenhang, dass man – wie bereits geschrieben – kaum mit den Charakteren mitfühlt.

Die Dialoge sind hölzern und weichen kaum von den typischen Katastrophenfilm-Dialogen ab, was allerspätestens dann nervt, nachdem David eine halbe Stunde mit Lynn (Cooper Harris) durch die Wüste gestapft ist.

Da sich die Charaktere kaum entwickeln, wirkt auch der plötzliche Versuch Lynns David zu küssen, weil sie nach allem, das sie in drei Tagen (!) durchgemacht haben, schwer in ihn verliebt ist, äußerst künstlich und konstruiert.

Während sich die Charaktere so gut wie gar nicht entwickeln, scheinen andere Situationen ganz schnell voranzuschreiten. So auch die Herstellung des Heilmittels, das David ganz plötzlich und auch noch während er eine Geiselnahme beendet, zusammenbraut.

Der Beyond-Faktor

Claudia Christian ist Babylon 5-Fans natürlich bestens als Susan Ivanova bekannt und da sie die einzige Person ist, die neben Joe Lando namentlich auf dem Cover der DVD / Blu-ray erwähnt ist, würde man erwarten, sie auch einen Großteil des Filmes über zu sehen. Leider bleibt es allerdings bei einem zeitlich durchaus mageren Auftritt am Anfang und am Ende des Filmes, der wirkt, als wolle man dem Hauptcharakter lediglich einen Grund geben, sich durch die Wüste zu quälen. Für Fans leider viel zu wenig Claudia Christian im Film, um diesen B-Movie als lohnend zu empfinden.

Fazit zu Meteor Apocalypse

Meteor Apocalypse ist einer der B-Movies, die man sich für einen gaaanz langweiligen Tag aufheben sollten, wenn man ihn sich denn anschauen möchte.

Fakten zum Film

  • Jahr: 2010
  • Cast: Joe Lando, Claudia Christina, Cooper Harris

Meteor Apocalypse kaufen:

 

Nicole Sälzle
Nicole Sälzle schreibt seit 2005 für Stargate-Project.de und legte damit den Grundstein für ihre Zukunft. Ihre jahrelange Erfahrung im redaktionellen Umfeld nutzte sie als Sprungbrett - erfolgreich. Mittlerweile schreibt die studierte Übersetzerin und Dolmetscherin für namhafte Newssites im Bereich Film & Serien. Unter dem Titel "Der Verlorene Sektor" bringt sie ihre eigene Sci-Fi-Romanreihe raus.

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here