Peyton List: Frequency erhält Serienbestellung

0
TV News Teaser Beyond the Show

Vor geraumer Zeit wurde bekannt, dass ein Pilotfilm zu Frequency geordert wurde. In diesem sollte auch Peyton List bekannt aus The Flash und The Tomorrow People eine Rolle übernehmen.

Frequency – Basierend auf dem Film

Die Serie greift dabei das Thema des Films Frequency auf, in dem Jim Caviezel und Dennis Quaid die Hauptrollen spielten. Damit verspricht sie ein spannender Zeitreise-Thriller zu werden, der laut The Hollywood Reporter offensichtlich überzeugt hat und damit die Serienorder erhalten hat.

Peyton List spielt darin die Rolle eines Detectives namens Raimy. Über Amateurfunk findet sie heraus, dass sie mit ihrem Vater kommunizieren kann, der vor 20 Jahren starb.

Die beiden arbeiten über Funk gemeinsam an einem Mordfall, den sie aufdecken wollen, doch dann spielt ihnen der Butterfly Effect übel drein. Schon bald ändert sich die Gegenwart, je enger sie zusammenarbeiten.

Detective Fank Sullivan, der Vater von Raimy, wird von Riley Smith dargestellt. Ebenfalls spielen Mekhi Phifer, Lenny Jacobson, Anthony Ruivivar, Devin Kelley und Daniel Bonjour eine Rolle.

 

Quelle: The Hollywood Reporter

 

 

Nicole Sälzle
Nicole Sälzle schreibt seit 2005 für Stargate-Project.de und legte damit den Grundstein für ihre Zukunft. Ihre jahrelange Erfahrung im redaktionellen Umfeld nutzte sie als Sprungbrett - erfolgreich. Mittlerweile schreibt die studierte Übersetzerin und Dolmetscherin für namhafte Newssites im Bereich Film & Serien. Unter dem Titel "Der Verlorene Sektor" bringt sie ihre eigene Sci-Fi-Romanreihe raus.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here