Peter Capaldi verlässt Doctor Who

0
Peter Capaldi | Doctor Who
Photo by Gage Skidmore --- Used under CC BY-SA 2.0 --- resized / cropped

Doctor Who-Fans wissen: Kein Doctor bleibt für ewig. Nun ist es für Peter Capaldi an der Zeit, Abschied zu nehmen. Wie unter anderem Coming Soon berichtet, hat der Darsteller des 12. Doctors angekündigt, die Serie nach der 10. Staffel zu verlassen. Vermutet wird, dass der Ausstieg des aktuellen Doctors um und oder im Weihnachtsspecial verarbeitet wird.

Der Schauspieler bedauert zwar, die erfolgreiche Serie zu verlassen, sieht seine Zukunft aber in neuen Herausforderungen.

Zur selben Zeit wird außerdem Showrunner und ausführender Produzent Steven Moffat die Serie verlassen. Seinen Posten nimmt Chris Chibnall ein. Wer auf Peter Capaldi folgt, ist allerdings noch unklar – und wird es vermutlich auch noch eine ganze Weile bleiben. Mit einer Ankündigung kann man wohl erst gegen Jahresende rechnen.

Über den Verbleib von Pearl Mackie als Companion Bill Potts ist ebenfalls nichts bekannt. Der Wechsel des Doctors muss allerdings – wie die Vergangenheit bereit bewiesen hat – nicht immer mit einem Wechsel des Companion einhergehen.

 

Quelle: Coming Soon
Nicole Sälzle
Nicole Sälzle schreibt seit 2005 für Stargate-Project.de und legte damit den Grundstein für ihre Zukunft. Ihre jahrelange Erfahrung im redaktionellen Umfeld nutzte sie als Sprungbrett - erfolgreich. Mittlerweile schreibt die studierte Übersetzerin und Dolmetscherin für namhafte Newssites im Bereich Film & Serien. Unter dem Titel "Der Verlorene Sektor" bringt sie ihre eigene Sci-Fi-Romanreihe raus.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here