Parminder Nagra mit Rolle in Agents of S.H.I.E.L.D.

0
©2013 ABC Studios & Marvel

SPOILER STAFFEL 3 / 4 – Die Dreharbeiten zur 4. Staffel von Marvel’s Agents of S.H.I.E.L.D. sind in vollem Gange. Dass es in der kommenden Season feurig wird, dafür sorgt der Ghostrider, der von Schauspieler Gabriel Luna dargestellt wird und der auf der San Diego Comic-Con eine der Offenbarungen schlechthin darstellte. Coulson ist wieder Field Agent und Jason O’Mara (Terra Nova) spielt den neuen Director von S.H.I.E.L.D. Aber nur weil S.H.I.E.L.D. nun freigesprochen und wieder zu einer offiziellen Behörde ernannt wurde, heißt das noch lange nicht, dass die Inhumans-Angelegenheiten ausgestanden sind.

Dass sich Daisy am Ende der 3. Staffel auf der Flucht vor allem und jedem befindet, gibt da zumindest einen kleinen Einblick. Nun hat sich Parminder Nagra laut Coming Soon eine Rolle gesichert. Und ihr Charakter macht den Inhumans das Leben nicht einfacher. Mehr dürfen wir über ihren Charakter allerdings noch nicht wissen. Selbst der Umfang ihrer Rolle ist noch geheim.

Neuer Sendeplatz für die Agents of S.H.I.E.L.D.

Im 4. Jahr erhält die Serie zudem einen neuen Sendeplatz. Statt um 9 Uhr abends zeigt der US-Sender ABC die 4. Staffel nun ab 10 Uhr abends. Lange wurde darüber spekuliert, ob man die Serie auf dem “Todesslot” platziert hat, um einen Grund zu haben, sie nach der kommenden Staffel abzusetzen. Eine Theorie war aber auch, dass die Erzählungen düsterer werden sollten.

Mit der Ankündigung des Ghostriders und Andeutungen in Richtung einiger Entwicklungen innerhalb der Serie, wird zumindest letztere Theorie untermauert, wenngleich Nummer 1 natürlich noch nicht ausgeschlossen ist.

Für die 4. Staffel kehren Clark Gregg, Chloe Bennett, Ming-Na Wen, Iain DeCaestecker, Elizabeth Henstridge und Henry Simmons als Hauptdarsteller zurück.

 

Quelle: Coming Soon

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here