Out of the Ashes 2.0 – Convention mit Sci-Fi-Stars

0
Bruce Boxleitner
Photo by Gage Skidmore --- Used under CC BY-SA 2.0 --- resized / cropped

Eine bunte Mischung aus Sci-Fi-Stars erwartet die Besucher der Out of the Ashes 2.0 Convention. Diese wurde für den 31. März bis 2. April 2017 festgelegt und findet im International Centre in Telford, UK statt.

Als Gäste haben sich unter anderem die Star Trek-Stars Jonathan Frakes, Robert Picardo, Aron Eisenberg und John Carrigan angekündigt. Neben Picardo, der auch Stargate-Fans bestens von Begriff ist, wird von Stargate: Atlantis-Star Rainbow Sun Francks und Stargate: Universe-Darsteller David Blue an der Stargate-Front unterstützt. Ebenso haben die Babylon 5-Stars Bruce Boxleitner und Claudia Christian ihr Kommen bestätigt.

Bei der Out of the Ashes soll es sich um eine etwas kleinere Veranstaltung handeln, die aber in einem bekannten Kongresszentrum in Telford, England stattfindet. Bis zum 1. Februar sind Tagestickets für 12,50 Pfund und Wochenendtickets für 22,50 Pfund zu erstehen. Nach diesem Stichtag kosten Tagestickets 15 Pfund und Wochenendtickets 25 Pfund.

Mit exklusiven Passes können außerdem ganze Pakete erstanden werden, die unter anderem auch Autogramme und jede Menge Goodies beinhaltet. Der Phoenix Pass ist für 250 Pfund, der Jeff Pass für 600 Pfund erhältlich und enthält gemäß der Ticketkategorie entsprechend mehr Inhalte, wie zum Beispiel auch ein Dinner mit den Stars.

Weitere Infos zu der Out of the Ashes 2.0 findet ihr auf der Facebook-Seite der Veranstaltung, von wo aus ihr auch den Ticketshop erreicht.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here